Deutsche Telekom
von Manfred Kohlen 0

Laut einem Bericht von Bloomberg spricht die Deutsche Telekom mit Sprint Nextel über den Verkauf von T-Mobile USA und ein mögliches neues Gemeinschaftsunternehmen.

Mehr

Deutsche Telekom
von Manfred Kohlen 0

Die Deutsche Telekom sieht den Smartphone-Markt für die Allianz zwischen Nokia und Microsoft noch nicht als Rohrkrepierer – aber als schwierige Geburt.

Mehr

Deutsche Telekom
von Christian Lanzerath 0

Die Deutsche Telekom will noch in diesem Jahr das Handy zur Geldbörse machen. Mit Hilfe des Kurzstreckenfunks NFC (Near Field Communication) soll das Mobiltelefon zum virtuellen Portemonnaie werden. Benutzer müssen das Gerät dafür künftig nur an ein entsprechendes Lesegerät halten.

Mehr

Deutsche Telekom
von Manfred Kohlen 2

Die Deutsche Telekom hat eine einheitliche Gebühr für das Surfen im Ausland eingeführt.

Mehr

Deutsche Telekom
von Ralf Müller 0

Die beiden großen Telekommunikationskonzerne würden wohl nie eine Fusion bei den Kartellbehörden durchbekommen. Aber eine technische Partnerschaft bedarf keiner Zustimmung.

Mehr

Deutsche Telekom
von Daniel Dubsky 0

Die Bundesnetzagentur fordert von der Deutschen Telekom Änderungen am Standardvertrag für den Zugang zur Teilnehmeranschlussleitung (TAL), der so genannten letzten Meile.

Mehr

Lufthansa
von Daniel Dubsky 0

Mit FlyNet bietet die Lufthansa ab sofort auf ausgewählten Nordatlantik-Flügen einen Internet-Zugang via WLAN an – bis Ende Januar 2011 kostenlos.

Mehr

Deutsche Telekom
von Manfred Kohlen 0

Der neue Innovationschef des Telekom-Konzerns, Edward Kozel, drängt seine Entwickler zu mehr Innovationen. Und wenn sie es nicht schaffen, dann sollen die neuen Entwicklungen eben von außen kommen.

Mehr

Deutsche Telekom
von Daniel Dubsky 0

Seinen Großkunden bietet T-Systems einen neuen Service an, über den diese unkompliziert und schnell Rechenleistung und Speicherplatz nach Bedarf buchen können.

Mehr

Deutsche Telekom
von Daniel Dubsky 0

Die Deutsche Telekom hält ihre Struktur für zu kleinteilig und will in den nächsten Jahren überregionale Vertriebs- und Service-Zentren aufbauen. Mehr als 5000 Mitarbeiter werden ihren Arbeitsort wechseln müssen – die Gewerkschaft ver.di droht bereits mit Streik.

Mehr