Bald ist Schluss mit der PIN-Eingabe bei Handys: OKI hat bei der Entwicklung eines Iris-Erkennungssystems für Mobile-Devices entscheidende Fortschritte gemacht.

Mehr

Im Rahmen der CeBIT haben Siemens IT Solutions und Peripheriespezialist Cherry eine gemeinsam entwickelte Biometrie-Maus vorgestellt.

Mehr

In einer Rundmail an 28000 Unterzeichner der Petition gegen die Einführung eines biometrischen Ausweises hält der britische Premierminister an seinem Standpunkt fest.

Mehr

Eine neues Log-In-Verfahren soll die Anmeldung an PCs vereinfachen und sicherer machen. Es basiert auf Gesichtserkennung.

Mehr

Griechische Forscher haben ein System entwickelt, das die Hirnaktivität als biometrische Zugangskontrolle heranzieht.

Mehr

Fingerabdrucksensor, intelligente Passwörter, verschlüsselte Daten auf der Festplatte und Kombinationen aus allen diesen Funktionen sollen für Sicherheit sorgen. Der Hersteller hat mit dem Pro 8100 IWS ein leistungsfähiges und gut abgesichertes Notebook auf Basis von Intels Intels Core 2 Duo Prozessor T5500 vorgestellt.

Mehr

Die Firma Neven Vision, Spezialist für Gesichtserkennungs-Software, wird von Google geschluckt. Branchenkenner gehen davon aus, dass der Suchmaschinenkrösus Techniken des Unternehmens für Bilderklassifizierung in Picasa verwenden will.

Mehr

Bereits ab dem nächsten Jahr soll der von den USA geforderte Fingerabdruck digital im deutschen Reisepass gespeichert sein.

Mehr

Der USB-Stick kann mehrere Benutzer verwalten und auch für den Login auf Webseiten genutzt werden.

Mehr

Das weltweit steigende Sicherheitsbedürfnis sorgt für Branchenwachstum, von denen vor allem Hersteller biometrischer Ausweise profitieren können.

Mehr