Bing

Bing (Grafik: Microsoft)

Bing zeigt im Kartendienst nun auch Verkehrsüberwachungskameras an

Die neue Möglichkeit wird in elf Ländern – darunter auch Deutschland – angeboten. Sie lässt sich über den Reiter “Verkehr”aufrufen. Verfügbare Kameras werden in der Karte mit einem kleinen Symbol angezeigt,. Ein Klick darauf zeigt die Aufnahme in einem kleinen Kasten an.

(Bild: Shutterstock / Sergign)

Bing und Yahoo löschen nun auch Links aus ihren Ergebnislisten

Nachdem Google bereits seit Monaten auf Antrag Links zu Seiten mit personenbezogenen Daten entfernt, haben nun auch Bing und Yahoo damit begonnen. Allerdings macht keiner der beiden Angaben zur Zahl der Löschanträge oder der bisher entfernen Links. EU-Datenschützer haben zudem jetzt Richtlinien für die Umsetzung des EuGH-Urteils vom Mai veröffentlicht.

Microsofts Suchmaschine Bing (Grafik: Microsoft)

Suchmaschine Bing: Microsoft kündigt Formular für Löschanträge an

Dem Konzern zufolge soll es “in Kürze” bereitstehen. Microsoft setzt damit das Urteil des Europäischen Gerichtshofs von Mitte Mai in einer ähnlichen Art und Weise um, wie Google das bereits getan hat. Der New York Times zufolge hängt es jetzt nur noch an der Abstimmung mit Yahoo, dessen Suche auf Bing aufbaut.

Internetsperren (Bild: Shutterstock / Matthias-Pahl)

Löschanträge bei Suchmaschinen: So funktioniert´s bei der Google-Konkurrenz

Einem EUGH-Urteil vom Mai zufolge sind Betreiber von Suchmaschinen verpflichtet, personenbezogene Suchergebnisse auf Antrag zu löschen. Google, das in dem Verfahren der Beklagte war, hatte noch Ende des Monats reagiert und ein Formular für Löschanträge online gestellt. ITespresso hat nachgefragt, wie es bei anderen Suchmaschinen aussieht.

bing places

Bing bietet Firmen erweiterte Tools für lokales Marketing an

Mit Bing Places for Business können Firmen eigene Online-Profile erstellen. Bing Ads beinhaltet zwei neue Möglichkeiten, Werbeanzeigen um Standortinformationen und Anrufoptionen zu erweitern. Die Marketingmaßnahmen sollen Kunden auf lokale Unternehmen aufmerksam machen und sie direkt zu ihnen führen.

google-suche-300px-zdnetpic

Danach suchten die Deutschen 2013 im Web

Alle Jahre wieder veröffentlichen die großen Suchmaschinenanbieter die meistverwendeten Suchbegriffe. 2013 interessierten sich demnach Nutzer von Google und Yahoo besonders für die Wahlen. Im Bereich Technik bestand das größte Intresse am iPhone 5S. Bing-Anwender hatten besonders an der Xbox Interesse.