Betriebssystem

Acer-Chromebook-14

Google stellt Managementlösung für Chromebooks vor

Chrome Enterprise unterstützt auch Microsoft Active Directory. Damit können sich Nutzer an einem Chromebook mit ihren Windows-Log-in-Daten auch bei Google-Diensten anmelden. Auch die Geräteverwaltung per VMware Workspace ONE ist möglich.