Archiv

(Bild: Shutterstock /Sebastian Duda)

Firmen dürfen in Mahnschreiben nicht mit SCHUFA drohen

Im Auftrag eines Mobilfunkunternehmens hatte ein Inkassoinstitut Außenstände eingetrieben. Dazu hatte es Mahnschreiben versandt, in denen auf eine bevorstehende Mitteilung von Daten an die SCHUFA hingewiesen wurde. Dagegen hat die Verbraucherzentrale Hamburg e.V. erfolgreich geklagt.

Tutanota

Verschlüsselter E-Mail-Service Tutanota verlässt die Betaphase

Der Webmaildienst, der selbst den nicht chiffrierten Datenaustausch auf seinen Servern nur kryptografiert abspeichert, ist inzwischen so stabil, dass der Anbieter offiziell damit den Markt betritt. Der Quellcode steht offen nach GPL-Lizenzpolitik. Kostenpflichtig ist nur die Nutzung als Outlook-Plug-in oder mit eigener Domain.

Sophos SG Series (Bild: Sophos)

Sophos kombiniert Security Appliance und Wi-Fi-Access-Point

Der britische Security-Anbieter will mehr Sicherheit für WLAN-Netze bieten, indem er den Zugriffspunkt für das Drahtlosnetz mit seiner Firewall- und Unified-Threat-Management-Appliance vereint. In der SG-Serie des Herstellers lassen sich Access Points direkt über die Sicherheits-Appliances ansteuern. Das nennt der Hersteller „UTM Wireless Protection“.

tracking-the-freak-attack (Screenshot: ZDNet.de)

Mehr als 1200 verbreitete Android-Apps noch durch Freak-Lücke verwundbar

Das ist das Ergebnis einer Untersuchung von FireEye. Die Zahl der anfälligen Anwendungen entspricht zusammengenommen 6,3 Milliarden Downloads. Auch im Apple App Store fanden sich sieben populäre Apps, die eine eigene OpenSSL-Version verwenden und dadurch auch unter iOS 8.2 die Lücke aufweisen. Unter früheren iOS-Versionen sind 771 Apps betroffen.

Logo Gartner (Bild: Gartner)

Gartner rechnet mit steigenden Preisen für PCs

Der Business-Bereich soll in der Eurozone besonders stark von den angekündigten Preiszuwächsen betroffen sein. Gartner rechnet hier mit 3 Prozent weniger verkauften PCs bei um 5 Prozent höheren Preisen. Bei Smartphones und Tablets fielen Preisanstiege hingegen weniger stark auf.