Der Software-Konzern will seine Programme über die Telekom vertreiben und so vor allem kleine und mittelgroße Unternehmen erreichen.

Mehr

Mit der neuen Version zeigt Microsoft erstmals detaillierter, wie man sich künftig Vernetzung und Verwaltung des Betriebssystems vorstellt.

Mehr

Die Kombination der Programme HiFreezer und Xfind realisieren bei Unternehmen eine rechtssichere Datenaufbewahrung mit geringen Kosten.

Mehr

Der Berliner Anbieter will nach Erteilung eines US-Patentes nun weltweit Anbieter von VoIP-Technik wegen Patentverletzung verklagen.

Mehr

Was mit Handys läuft, soll auch im Internet funktionieren: Der Firt-Service Neu.de setzt jetzt auf die “paysafecard”, eine Prepaid-Lösung.

Mehr

IBM will Teile seiner Rational-Technologie der Open-Source-Community zur Verfügung stellen. Ziel ist die Verbesserung von Qualitätskontrolle und Sicherheit im Verlauf eines Software-Entwicklungsprojektes.

Mehr

Ein Deal mit dem Spielegiganten Electronic Arts über drei Produkte rückt Hollywood noch näher an die Spieleindustrie.

Mehr

Mit dem Markt für Musik-Downloads ist Apple offenbar nicht mehr zufrieden: Künftig sollen die Kunden über iTunes auch einzelne Folgen von beliebten Fernsehserien am Tag nach der Erstausstrahlung kaufen können.

Mehr

Media-PCs streamen HD-Videos zur neuen Xbox oder managen CD-Wechsler: Die neuen Programme, die Microsoft gestern ankündigte, bauen die Fähigkeiten für Medienkonvergenz aus.

Mehr

Eine einheitliche Oberfläche für alle Linux-Programme soll die Bedienerführung und auch die Programmierung erleichtern. Mit einem “Icon Theme” für alle freien Programme mit grafischer Oberfläche soll ein einheitliches Erscheinungsbild hergestellt werden.

Mehr