Im Kielwasser der Terroranschläge in London hat der Justiz-Kommissar der EU, Franco Frattini, die Mitgliedsstaaten aufgerufen, sich auf Bestimmungen zu einigen, die Telekom-Unternehmen dazu verpflichten, Telefon- und E-Mail-daten aufzubewahren.

Mehr

Linux-User sind gefährdet: Fehler in Kompressionsverarbeitung lässt DoS-Attacken zu. Patches stehen bereit.

Mehr

Nach den Anschlägen von London wurde erneut der Ruf nach verschärften Sicherheitsgesetzen laut. Alles nur Wahlkampfgeschrei, meint Sachsens Datenschutzbeauftragter Harald von Bose.

Mehr

Die IT-Security-Firma Symantec erfuhr zusammen mit der Fernsehzeitschrift Hörzu einiges über Spyware in Deutschland.

Mehr

Kriminelle stahlen in Südkorea virtuelle Güter und Online-Identitäten im Wert von mehreren 100.000 US-Dollar.

Mehr

Ein neuer Trojaner bietet Bilder vom Bombenanschlag und infiziert statt dessen den PC.

Mehr

“McAfee IntruShield” ist für Manipulationen anfällig, berichtet ein Teilnehmer der Security-Mailingliste FullDisclosure.

Mehr

“Datenvorratsspeicherung verhindert Bomben – oder so” lästert ein Gegner des “Datenschutzpaketes III”, das CSU-Innenexperte Hartmut Koschyk anlässlich des Londoner Anschlags aus der Mottenkiste holt.

Mehr

Der Urheber von Sasser und Netsky kommt mit Bewährungsstrafe in erheblicher Höhe davon.

Mehr

Zwei neue Varianten des Downloader-Trojaners entwickeln sich zum ernsten Gefahrenpotential.

Mehr