Nach der Ankündigung von HP-Chef Mark Hurd, Arbeitsplätze weltweit zu reduzieren, erfahren nun die einzelnen Länder, womit sie zu rechnen haben. Interne Dienstleistungen wandern ins Ausland.

Mehr

Die höchste Wachstumsrate seit fünf Jahren wird gleich von zwei Marktforschungs-Unternehmen gemeldet – und die echten Zahlen übertreffen sogar noch die Vorhersagen.

Mehr

Führende japanische Elektronik-Hersteller haben eine deutliche Ausweitung ihrer Kapazitäten angekündigt, um mehr Produkte herzustellen, die in Automobilen zum Einsatz kommen sollen. Vor allem im asiatischen Raum werden Umsatzzuwächse im deutlich zweistelligen Bereich erwartet.

Mehr

Am kommenden Donnerstag, den 21.7.2005, wird es bei Aldi wieder ein PC-System geben. Der Rechner kostet 699 Euro und wird nicht deutschlandweit erhältlich sein.

Mehr

Die Massenentlassungen bei Big Blue werden ausgedehnt. Fast sieht es so aus, als würde IBM dem Vorbild HP nacheifern: Genauso viele Stellen sollen abgebaut werden.

Mehr

Nach diversen Gerüchten wird es nun ernst. Der neue HP-Chef Mark Hurd will durch eine weltweite “Reorganisation” 1,9 Milliarden US-Dollar im Jahr einsparen

Mehr

Bislang hatten DVI-D- und HDMI-Signale mit Qualitätsverlusten zu kämpfen, wenn der Kabelsalat über 20 Meter lang war. Der neue Extender vermeidet Kabelchaos und Qualitätsverlust und überträgt drahtlos vom PC zum Fernseher.

Mehr

Einen preiswerten Rechner für Büroaufgaben gibt es bei Norma ab dem 25. Juli.

Mehr

Die umfangreiche Ausstattung hat ihren Preis: Stolze 1549 Euro soll der derzeit nur online erhältliche Rechner kosten.

Mehr

Das Wall Street Journal spekuliert über eine einschneidende Restrukturierung des neuen HP-Chefs Mark Hurd. Demnach schwingt der Boss demnächst die Job-Axt, um die Firma schlanker zu machen.

Mehr