Giada i200 Rückseite (Bild: Concept International)
von Manfred Kohlen 0

Im Giada i200 stecken die vierte Intel-Core-i5-Generation und bis zu 8 GByte RAM. Damit leistet der Rechner im Vergleich zum Vorgänger das Doppelte auf halbem Raum. Mit vier USB-3.0-Ports, RS232-Anschluss, Gigabit-Ethernet-Port, HDMI 1.4a mit Audio Support sowie DisplayPort 1.2 inklusive Audio ist er für Aufgaben bei Digital Signage und Industriesteuerung

Mehr

Epson Perfection V39 (Bild: Epson)
von Manfred Kohlen 0

Der Epson Perfection V39 scannt mit LED-Technik und somit ohne Aufwärmzeiten. Der Flachbettscanner wird mit Software für das Zusammensetzen von Überformaten und für die Fotobearbeitung geliefert. Der Scanner soll im Februar zur unverbindlichen Preisempfehlung von rund 110 Euro auf den Markt kommen.

Mehr

Lenovo Thinkcentre Tiny (Bild: Lenovo)
von Manfred Kohlen 0

Die schon im Oktober zur VMWorld angekündigten Systeme für den Betrieb in virtuellen Umgebungen sind jetzt erhältlich. Sie werden als Thin Clients und im klassischen Desktop-PC-Format zangeboten. Mitb den Modellen Think Centre M53, M73, M83 und M79 ergänzt der Hersteller die bereits bestehende M-Serie.

Mehr

PLA-HT-Druck (Bild: Multec)
von Manfred Kohlen 0

Um den dreidimensionalen Druck fehlerärmer zu machen, liefert Multec ein neues Filament. Das PLA-HT-Material weist eine höhere Schlagfestigkeit als ABS auf, trocknet sehr schnell und bleibt bei Temperaturen bis 90 Grad belastbar. Die Druckmodelle werden dadurch exakter.

Mehr

Canon Imageformula P-208II (Bild: Canon)
von Manfred Kohlen 0

Mit dem Imageformula P-208II baut Canon sein Angebot an Einzugsscannern aus. Ein Stapel von 10 Blatt kann über den Einzug des mobilen Scanners jetzt erfasst werden. Der Mobilscanner soll im Januar für 199 Euro in den Handel kommen.

Mehr

Bnq-BL3201PT
von Manfred Kohlen 0

Der UHD-Bildschirm BL3201PT liefert eine Ultra-High-Definition-Anzeige im 16:9-Format mit 350 Candela Helligkeit aus. Das Display mit statischem Kontrast von 1000:1 soll die 1,07 Milliarden darstellbaren Farben auch bei Blickwinkeln von 178 Grad vertikal und horizontal farbecht darstellen. Der Monitor kann höhenverstellt und im Pivot-Modus betrieben werden.

Mehr

Red Brrick Größenvergleich
von Manfred Kohlen 0

Ein Baustein in der Größe von 4 mal 4 Zentimetern soll als eine Art “Hardware-Middleware” die Steuerung von Sensor-, Motorsteuerungs- und Ein-/Ausgabe-Modulen übernehmen. Auf dem Kleinstrechner kann Software per grafischer Oberfläche konfiguriert und übertragen werden, ohne dass sie zu hardwarenah auf den einzelnen Bauteilen eingebettet werden muss. Spezielle Programmiersprachen für

Mehr

Igel-UD5 (Bild: Igel Technology)
von Manfred Kohlen 0

Der UD5 kommt ab 13. Januar mit schnellerem Dual-Core-Prozessor, mehr Arbeitsspeicher und erweiterten Multimediafähigkeiten. Der Thin Client übernimmt Flash-Animationen und dergleichen wie ein “richtiger” PC und entlastet so den Server. Das System wird in drei vorkonfigurierten Varianten erhältlich sein.

Mehr

Acer G277HU (Bild: Acer)
von Manfred Kohlen 0

Der schnell auf Änderungen reagierende 27-Zoll-Bildschirm G277HU-Display zeigt WQHD-Auflösung. Durch unterdrücken von Flackern und Blau-Anteilen soll er die Augen schonen. Der Monitor mit einem Rahmen von 2,2 Millimetern kommt in diesen Tagen zur UVP von 599 Euro in den Handel.

Mehr

Asuspro AiO A4310 (Bild: Asus)
von Manfred Kohlen 0

Der Hersteller bietet drei Varianten des Asuspro AiO A4310 an: Zwei ohne und eines mit Touch-Display. Sie unterscheiden sich zudem in der Prozessor-Ausstattung. Immer an Bord sind 4 GByte Arbeitsspeicher, eine-500 GByte-Festplatte zahlreiche Schnittstellen sowie eine 2-Megapixel-Kamera im Rahmen über dem Display.

Mehr