Breitband (Bild: Shutterstock / Ensuper)
von Peter Marwan 0

Dem Sicherheitsexperten Brian Krebs zufolge steckt dahinter die Hackergruppe Lizard Squad. Sie hatte sich im Dezember zu einem Distributed-Denial-of-Service-Angriff auf Sonys PlayStation Network bekannt. Die Router stellen laut Krebs ohne Wissen ihrer Besitzer die erforderliche Bandbreite für den Dienst LizardStresser zur Verfügung.

Mehr

Netgear Nighthawk X6 AC3200 (Bild: Netgear)
von Manfred Kohlen 0

Der Highspeed-Router soll auf eine Übertragungsrate von 3200 MBit/s kommen. Er koordiniert zweimal 1300 MBit/s mit 802.11ac-Funkzellen und einmal 600 MBit/s mit einer 802.11n-Funkzelle. Sicherheitsfunktionen wie Firewall und DDoS-Schutz sind eingebaut.

Mehr

Sparkabel.de startet mit Internet- und Festnetz-Flat für 19,99 Euro (Bild: Sparkabel.de)
von Peter Marwan 0

Bei dem Angebot handelt es sich um einen Ableger von Sparhandy.de. Zum Start vermarktet Sparkabel einen Internetzugang mit Telefonie-Flatrate im Kabelnetz von Unitymedia und Kabel BW. Fürs Surfen mit bis zu 120 MBit/s zahlen Neukunden rechnerisch 19,99 Euro pro Monat. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate, die einmalige Anschlussgebühr 60 Euro.

Mehr

Linksys WRT1200AC (Bild: Linksys)
von Manfred Kohlen 0

Der Netzwerkhersteller haucht seiner Produktfamilie WRT neues Leben ein. Ein Dualband-WLAN-Router für 802.11ac-Netze ist fertig, ein NAS, Hochleistungsantennen sowie zwei Range Extender sollen das Hardware-Aufgebot ergänzen. Bei der Software setzt man gemeinsam mit Partner Marvell auf Open-Source-Treiber und -VPN-Lösungen.

Mehr

Trendnet AC3200-TEW-828DRU (Bild: Trendnet)
von Manfred Kohlen 0

Um den wachsenden Bedarf an WLAN-Verbindungen durch immer mehr Geräte in privaten Haushalten zu befriedigen erzeugt der TEW-828DRU drei simultane WLAN-Netze. Zwei davon funken mit 802.11ac, das dritte mit 802.11n. Zusammen übertragen sie Daten mit bis zu 3200 MBit/s. Den WLAN-Router bringt Trendnet im Februar für 249 Euro in den

Mehr

Canon Pixma iP110 (Bild: Canon)
von Peter Marwan 0

Die Aktion richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende, Freiberufler und Selbständige. Sie können beim Kauf von mindestens zwei Aktionsprodukten aus dem Canon-Druckerportfolio bis 1. Februar 2015 bis zu 40 Euro pro Gerät sparen.

Mehr

Opustel (Bild: Telephoenix AG)
von Manfred Kohlen 0

Wie ein extra verschlüsseltes Skype arbeitet die App der Schweizer Firma Telephoenix AG. Sie vergibt eine zweite Telefonnummer, die wirkt, als ob der Nutzer im Festnetz sei. Das Telefonat an eine externe Telefonnummer kostet so viel wie ein lokales Gespräch. Anrufe zwischen Nutzern der App sind kostenlos.

Mehr

JDisc Discovey
von Manfred Kohlen 0

Die JDisc Discovery Starter Edition scannt das ganze Netz und liefert Informationen über den Status der angeschlossenen Hardware und der darauf installierten Software. Alle Basisdaten des Netzwerks landen im Report, tiefergehende Infos erfasst die kostenpflichtige Professional Edition.

Mehr

CenterDevice Logo (Bild: CenterDevice)
von Andre Borbe 0

Für 5 Euro pro Monat und Nutzer können Firmen ihre Daten beim deutschen Cloud-Anbieter CenterDevice speichern. Das Angebot kann auch von großen Unternehmen genutzt werden. Eine Volltextindizierung soll die Dokumentensuche beschleunigen.

Mehr

UCBox Express (Bild: Bressner Technology)
von Peter Marwan 0

Skype for Business, das derzeit noch Microsoft Lync heißt, soll sich mit der UCBox des bayerischen Microsoft-Partners in weniger als einer Stunde installieren lassen. Sie bringt dafür eine auf den Einsatz in KMU ausgerichtete Konfiguration mit. Preise werden zum Verkaufsstart im Januar 2015 bekannt gegeben.

Mehr