TP-Link Archer VR200v (Bild: TP-Link)
von Peter Marwan 0

Der Hersteller richtet sich damit an anspruchsvolle Privatanwender und kleine Firmen. Ihnen stellt der Archer VR200v ein VDSL2-Modem, eine Telefonanlage für bis zu für acht Telefone und einen WLAN-Zugangspunkt mit 802.11ac zur Verfügung. Er kommt im Lauf des Jahres für 169 Euro in den Handel.

Mehr

Telekom-Kunden können künftig auch LTE im EU-Ausland ohne Aufpreis nutzen (Bild: Deutsche Telekom AG)
von Peter Marwan 3

Im Mittelpunkt steht die in den Telekom-Rechenzentren gehostete Anlage von Swyx. Die kostet ab zehn Anschlüssen 9,95 Euro pro Port. Ein DeutschlandLAN-Connect-L- oder VDSL-Business-Anschluss muss vorhanden sein. Umsteigern gewährt der Anbieter 200 Euro Rabatt.

Mehr

Polycom Logo
von Peter Marwan 0

Der Gerätehersteller reagiert damit auf die zunehmende Konkurrenz im Markt, die Kollaboration und Videokonferenzen ohne Anschaffungskosten ermöglicht. Unter dem Namen Polycom RealPresence One werden Module für Video, Sprache und Content Collaboration vermarktet. Mindestlaufzeit der individuell zusammenstellbaren Abos ist ein Jahr.

Mehr

Canon Maxify iB4050 (Bild: Canon)
von Peter Marwan 0

Seine ersten Tintenstrahldrucker für Firmen bringt Canon ab Oktober auf den Markt. Sie kosten zwischen 160 und 320 Euro. Der Hersteller bewirbt die kleinsten Modelle mit einem empfohlenen monatlichen Druckvolumen von 1000 Seiten und beim Einsatz seiner XL-Patronen mit Druckkosten von 2,4 Cent pro Schwarzweiß- und 8,4 Cent pro Farbseite.

Mehr

Samsung Xpress C1810W (Bild: Samung)
von Peter Marwan 0

Die Aktion läuft noch bis 30. September 2014. In den Genuss der Erstattung können private und gewerbliche Käufer mit Wohnsitz beziehungsweise Sitz in Deutschland kommen. Mit der Aktion werden die Modelle Xpress M2835DW, Xpress M2885FW, Xpress C1810W, C1810W, Xpress CLP-680DW, C1860FW sowie CLX-6260FW beworben.

Mehr

administrator-netzwerk
von Peter Marwan 0

Das Monitoringtool Wireshark liefert zahlreiche Daten – für viele Anwender sogar zu viele. Der Response Time Viewer for Wireshark analysiert und berechnet für sie unter anderem Antwortzeiten, Daten- und Transaktionsvolumen. So sehen Verantwortliche schnell, ob die Ursache für Leistungsprobleme im Netzwerk oder in der Anwendung zu suchen ist.

Mehr

Qnap Turbo-NAS SS- und TS-453 Pro. (Bild: Qnap)
von Andre Borbe 0

Die NAS-Modelle sind jeweils mit einem Intel-Quad-Core-Prozessor mit 2 GHz ausgestattet. Die TS/SS-x53-Pro-Reihe kann auch als Ersatz für einen PC verwendet werden. Somit ist der direkte Zugriff auf gespeicherte Daten und Echtzeitüberwachung mit lokaler Anzeige möglich.

Mehr

Shuttle DSA2LS (Bild: Shuttle)
von Peter Marwan 0

Der lüfterlos arbeitende DSA2LS ist mit einem Dual-Core-Prozessor von Freescale mit 1 GHz Takt ausgerüstet. Ihm stehen 1 GByte RAM zur Seite. Als Betriebssystem kommt Android 4.2.2 zum Einsatz. Besonderheit des ab 156 Euro erhältlichen Mini-Rechners ist ein SD-Karteneinschub mit Diebstahlschutz.

Mehr

Sherlybox neben Laptop (Screenshot: ITespresso)
von Peter Marwan 0

Aufgrund der anhaltenden Enthüllungen zur Ausspähung durch Geheimdienste stellt sich auch privaten Nutzern zunehmend die Frage nach der Sicherheit der eigenen IT-Infrastruktur. Die mit 150.000 Dollar über Kickstarter finanzierte Sherlybox des Start-ups Sher.ly bringt Hardware und Software in einem dedizierten Gerät ins heimische Netzwerk.

Mehr

Brother MFCL2700DW (Bild: Brother)
von Peter Marwan 0

Alle verfügen über eine Papierkassette mit 250 Blatt, erreichen eine Druckauflösung von 2400 mal 600 dpi und bieten eine Funktion zum leiseren Druck bei verminderter Ausgabegeschwindigkeit. Im Normalmodus schaffen die Druckgeräte je nach Modell bis zu 26 respektive 30 Seiten. Bis auf das kleinste MFP unterstützen zudem alle mobiles Drucken.

Mehr