EEBus Initiative Logo (Grafik: EEBus)
von Peter Marwan 0

Auf dem ersten Plugfest der EEBus Initiative im VDE-Institut in Offenbach haben 15 Hersteller aus ganz unterschiedlichen Bereichen eine übergreifende Vernetzung erprobt. Neben Bosch, Miele und Siemens waren auch Devolo und Intel, die Heizungsbauer Vaillant und Wolf sowie BMW dabei. Beteiligte sehen das als “wichtigen Meilenstein”.

Mehr

Axis C3003-E (Bild: Axis Communications)
von Peter Marwan 0

Der Netzwerk-Hornlautsprecher Axis C3003-E ist für die Außeninstallation gedacht. Über ihn lassen sich zum Beispiel auf Parkplätzen, Baustellen und im öffentlichen Raum Personen ansprechen, die im Rahmen der Videoüberwachung aufgefallen sind. Der per Power-over-Ethernet anbindbare C3003-E ist ab April lieferbar.

Mehr

Cisco Logo (Grafik: Cisco)
von Peter Marwan 0

Es handelt sich dabei um das erste Produkt, das in Ciscos IoE Innovation Center in Berlin entstanden ist. Es ermöglicht Überwachung und Kontrolle von verteilten Infrastrukturen über das Internet. Besonderheit ist, dass Sensordaten nicht grundsätzlich übertragen, sondern schon auf den Routern analysiert werden.

Mehr

Die Axis P1365 wird eine der ersten IP-basierenden Überwachungskameras sein, dei direkt mit der Zipstream-Technologie auf den Mark kommt (Bild: Axis Communications).
von Peter Marwan 0

Die Technologie für die Videokomprimierung reduziert die erforderliche Bandbreite und senkt den benötigten Speicherplatz für Videoüberwachungsanwendungen. Laut Axis ist Zipstream vollständig zum Komprimierungsstandard H.264 kompatibel. Profitieren sollen insbesondere kleine Unternehmen, die kleine NAS-Systeme oder in Netzwerkkameras SD-Karten nutzen.

Mehr

Sophos SG Series (Bild: Sophos)
von Manfred Kohlen 1

Der britische Security-Anbieter will mehr Sicherheit für WLAN-Netze bieten, indem er den Zugriffspunkt für das Drahtlosnetz mit seiner Firewall- und Unified-Threat-Management-Appliance vereint. In der SG-Serie des Herstellers lassen sich Access Points direkt über die Sicherheits-Appliances ansteuern. Das nennt der Hersteller „UTM Wireless Protection“.

Mehr

Vmware Vvcloud (Bild: Vmware)
von Manfred Kohlen 0

Der Hybrid Cloud Service des Virtualisierungspioniers läuft jetzt auch auf einem ersten deutschen Rechenzentrumsstandort. Der Anbieter betont, damit auch für die Public Cloud regionale Bestimmungen für Datenschutz, Datensicherheit und Datenhoheit einzuhalten.

Mehr

avm-fritz-box-cebit-2015
von Peter Marwan 0

Auf der CeBIT zeigt das Unternehmen vier Router-Modelle. Für höhere Geschwindigkeit im WLAN sollen die Unterstützung der verbesserten Variante von 802.11ac, eine vierte Antenne sowie Multi-User MIMO sorgen. Die Fritz-Box 4080 soll so bis zu 2,5 GBit/s erreichen.

Mehr

Powerfolder 10 (Bild: Dal33r GmbH)
von Manfred Kohlen 0

Powerfolder-Anbieter Dal33T aus Meerbusch spricht nun etwas gezielter deutsche Mittelstandskunden an. Sie sollen verstärkt auf die Notwendigkeit der Sicherheitstechniken bei dieser Form des Online-Speichers aufmerksam gemacht werden. Berechtigungen und Verschlüsselung stehen im Vordergrund.

Mehr

Deutsche Telekom (Bild: DTAG)
von Peter Marwan 0

Sie kombinieren ähnlich wie die gleichnamigen Paketangebote für Geschäftskunden Festnetz-, Mobilfunk- und Cloud-Angebote. Sie werden in drei Paketen angeboten, die ab 18. Mai 2015 zu Preisen von 44,95, 59,95 respektive 74,95 Euro netto erhältlich sind. Außerdem sollen „Wirtschaftswunderpakete“ den Mittelstand bei der Digitalisierung unterstützen.

Mehr

CeBIT 2015 (Bild: ITespresso.de)
von Peter Marwan 2

Auf der CeBIT hat AVM-Geschäftsführer Johannes Nill erklärt, sein Unternehmen “betrachte es mit Sorge”, dass Erweiterungen des LTE-Standards auf dem 5-GHz-Band funken sollen. Dieses wird derzeit für schnelle WLAN-Verbindungen genutzt. Sollte es auch für LTE verwendet werden, könnte die Verbindungsqualität darunter leiden.

Mehr