ios7 Logo
von Peter Marwan 0

Das Unternehmen hat die Signierung von iOS 7.1.2 eingestellt. Damit lassen sich neuere iOS-Geräte nur noch mit iOS 8.0 und iOS 8.0.2 in Betrieb nehmen. Für Geräte, die iOS 8 nicht mehr unterstützt, steht die zuletzt verfügbare iOS-7-Version bereit.

Mehr

amazon-icon_800
von Peter Marwan 0

In dem Sonderbereich seiner Website bietet Amazon zum Start 116 Smartphone-Modelle sowie die Mobilfunkverträge der Telekom an. Ab Ende der Woche soll darüber auch das Amazon-eigene Fire Phone in Deutschland vermarktet werden. Telekom-Neukunden erhalten bei Vertragsabschluss unter anderem einen Amazon-Aktionsgutschein im Wert von 50 Euro.

Mehr

Archos 50b Platinum (Bild: Archos)
von Andre Borbe 0

Das Dual-SIM-fähige 5-Zoll-Smartphone ist für einen Preis von 150 Euro erhältlich. Ebenfalls in den Handel gekommen ist das kleinere Archos 45c Platinum. Der Preis für dieses Gerät gibt der Hersteller mit 110 Euro an. Beide sind mit einem Quad-Core-Prozessor mit 1,3 GHz Takt ausgestattet.

Mehr

Das 4,69-Zoll-Display des Galaxy Alpha löst mit 1.280 mal 720 Pixel auf (Bild: CNET.com).
von Peter Marwan 0

Das Android-Smartphone wird jetzt von den Mobilfunkprovidern und Online-Shops ausgeliefert und ist auch und im Einzelhandel erhältlich. Bei O2 kostet es beispielsweise ohne Vertrag 589 Euro. Media Markt, Saturn und der Online-Händler Notebooksbilliger verkaufen es für 599 Euro.

Mehr

business-mann-flugzeug (Bild: Shutterstock / Mila-Supinskaya)
von Peter Marwan 0

Bisher schrieb die Europäische Agentur für Flugsicherheit bei Mobilgeräten während des Aufenthalts in der Luft den Flugmodus vor. Seit Freitag dürfen Passagiere sie grundsätzlich auch mit aktivierter WLAN- und Mobilfunkverbindung verwenden. Allerdings entscheiden Fluggesellschaften selbst darüber, in welchem Umfang sie die Nutzung von Mobilgeräten an Bord erlauben.

Mehr

ET 442 im Berliner Hbf
von Peter Marwan 0

Das Angebot steht ab dem Fahrplanwechsel am 14. Dezember zunächst Fahrgästen der ersten Klasse zur Verfügung. Die Deutsche Bahn will damit ausprobieren, für wie viele Fahrgäste ein stabiler Internetzugang machbar ist. Die spätere Erweiterung des Angebots auf die zweite Klasse ist angedacht. Die WLAN-Hotspots in den Zügen werden bereits jetzt

Mehr

Appicaptor (Bild: Fraunhofer SIT)
von Peter Marwan 0

Einer Untersuchung des Fraunhofer SIT zufolge eignen sich 60 Prozent der 4600 populärsten kostenlosen iOS-Apps nicht für den Einsatz in Unternehmen. 20 Prozent der Apps attestieren die Security-Experten auffälliges Verhalten bei der Benutzerüberwachung. Ihre Ansicht nach verzichten App-Entwickler absichtlich auf Sicherheitsfunktionen.

Mehr

Logo readfy
von Peter Marwan 0

Die App des Düsseldorf Start-Ups steht für Android und iOS zum Download bereit. Die kostenfreie Nutzung eigentlich kostenpflichtiger E-Books wird durch gelegentliche Werbeeinblendungen ermöglicht. Zum Start funktioniert das bei rund 25.000 E-Books.

Mehr

Dell Cast with Screen
von Manfred Kohlen 0

Ein HDMI-Stick, die passende Software und ein Fernseher oder Monitor verwandeln das Tablet in einen PC. Für die Arbeit mit der Bildschirmspiegelung lassen sich Tastatur und Maus oder der Touchscreen nutzen. Die Anwendung dazu wird auf Dells Tablets vorinstalliert.

Mehr

Citrix Cubefree
von Manfred Kohlen 0

Der Software-Anbieter will mit seiner kostenlosen iPhone-Software mobile Arbeiter unterstützen. Für sie liefert die Anwendung drahtlose Netzzugänge, nutzbare freie Büroarbeitsplätze und andere lebenserleichternde Dinge in der Nähe.

Mehr