Das finnische Unternehmen hat eine speicherstärkere Version seines Flagschiff-Handys Nokia N95 angekündigt und fährt damit härtere Geschütze im Kampf gegen Apple auf.

Mehr

Für günstige 10 Cent pro Minute soll der Kunde ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz telefonieren können. Die Preise für mobiles Websurfen allerdings sind so schlecht wie die Grammatik der Werbung: “Bild wird Handy!”

Mehr

Es ist ein deutlicher Trend in der Handybranche zu erkennen: Immer mehr Hersteller nehmen iPhone-artige Geräte in ihr Produktportfolio auf.

Mehr

Der hiesige Markt sei zu schwierig, heißt es bei Microsoft, weshalb man den Audioplayer Zune erst einmal nicht nach Deutschland bringt.

Mehr

Der Keramik- und Druckerhersteller soll laut Zeitungsberichten annähernd 600 Millionen Dollar (rund 425 Mio. Euro) für die Mobiltelefonsparte anbieten.

Mehr

Der Apfelkonzern zeigt Einsicht und präsentiert erstmals eine “Whitelist”, die erlaubte Drittsoftware für Apples Wunderhandy enthält.

Mehr

Vor allem mit niedrig- und mittelpreisigen Modellen konnte das Handy-Joint-Venture im dritten Quartal das Absatzvolumen erhöhen.

Mehr

Das spanische Telekommunikationsunternehmen Telefonica wird in den nächsten drei Jahren 3,5 Milliarden Euro in seine Tochter O2 Germany investieren.

Mehr

Der MP3-Player von Silvercrest bringt 1 GByte internen Speicher mit, der sich über SD- und MCC-Speicherkarten noch erweitern lässt.

Mehr

Das Asus U3S besitzt ein robustes Magnesium-Aluminum-Gehäuse mit Edelstahlkontur, einen Displaydeckel aus schwarzem Klavierlack und eine Handauflage aus Rindsleder.

Mehr