Der koreanische Technologiekonzern erfreut sich wachsender Geschäfte, glaubt jedenfalls die Wall Street, allen voran Morgan Stanley.

Mehr

Die Kritikerstimmen gegen Apples neues Smart-Phone werden immer lauter.

Mehr

Nur knapp eine Woche nach Erscheinen des iPhones stellt ein Wallstreet-Journal-Kolumnist ein erstes Software-Update für das Apple-Handy in Aussicht.

Mehr

Aus Kalifornien verschickte der Computerkonzern gestern Abend noch eine Erfolgsmeldung.

Mehr

Mit dem “Omni Communicator” kommt eine glänzende Neuentwicklung aus Asien, die noch einen Schritt weitergeht als Apple.

Mehr

Das MIT möchte seinen Billig-Laptop noch billiger machen.

Mehr

Ob T-Mobile ab November tatsächlich Apples iPhone in Deutschland vertreiben wird, soll entgegen diversen Meldungen noch unsicher sein.

Mehr

Mittlerweile häufen sich die iPhone-Angebote bei eBay.de. Die Preise reichen von 200 bis über 800 Euro. Unklar ist noch, ob und ab wann das Gerät in Deutschland korrekt funktioniert.

Mehr

Der japanische Elektronikkonzern will in die Fertigung von Lithium-Ionen-Batterien umgerechnet rund 185 Millionen Euro investieren.

Mehr

Nur wenige Tage hat der berühmte Hacker “DVD-Jon” gebraucht um das iPhone zu knacken.

Mehr