Samsung Gear S (Bild: Samsung)
von Peter Marwan 0

Sie besitzt ein gebogenes, 2 Zoll großes AMOLED-Display und nutzt Tizen als Betriebssystem. Dank der Mobilfunkunterstützung sind mit der Samsung Gear S Anrufe sowie der Empfang und Versand von SMS und Benachrichtigungen möglich. Zur Navigation lässt sie sich durch das verbaute GPS-Modul ohne Kopplung mit einem Smartphone verwenden.

Mehr

firefox-os
von Peter Marwan 2

Die Funktion ist für die übernächste Version 2.1 geplant. Möglicherweise funktionieren einige Apps mit eingeschränkten Berechtigungen dann nicht mehr richtig. Bisher sind ähnliche exakte Einstellungen der Berechtigungen nur mit den sogenannten CustomROMs von Android und bei Blackberry möglich.

Mehr

Das Archos 50b Platinum kommt ab September für 129,99 Euro nach Deutschland. (Bild: Archos)
von Andre Borbe 0

Die Android-Smartphones Archos 50b und 45c Platinum sind Dual-SIM-fähig und werden ab 110 Euro erhältlich sein. In den Handel kommen sollen sie spätestens im Oktober. Rund 80 Euro wird das Windows Phone Archos 40 Cesium kosten. Außerdem kündigt der Hersteller zwei Windows-Tablets und mit dem Modell 101 Oxygen auch ein

Mehr

HTC Desire 510 (Bild: HTC)
von Andre Borbe 0

Das Android-Smartphone verfügt über einen 4,7 Zoll großen Bildschirm und einen 64-Bit-Prozessor von Qualcomm. Der 8 GByte große interne Speicher des HTC Desire 510 lässt sich mittels einer microSD-Karte erweitern. Als Betriebssystem kommt Android 4.4.3 zum Einsatz.

Mehr

TPLINK_M7350
von Rainer Schneider 0

Der Mini-Router M7350 lädt Daten mit bis zu 50 MBit/s hoch. Das Gerät beherrscht die UMTS-Erweiterung HSPA+ und funkt im Dualband (2,4- und 5-GHz-Kanal) nach den WLAN-Standards 802.11 b/g/n. Bis zu 15 Endgeräte dürfen sich an dem mobilen Hotspot anmelden. Nutzer können darüber auch drahtlos Daten austauschen.

Mehr

Surface Pro3 Business (Bild: Microsoft)

Der Mobilrechner ist ab 28. August zu Preisen zwischen 799 und 1949 Euro erhältlich. Die 199 Euro kostende Dockingstation wird erst im September geliefert. Zum Verkaufsstart nennt Microsoft Referenzkunden. Außerdem verspricht es Abhilfe für die überhitzenden Varianten mit Intels Core-i7-CPU.

Mehr

Smartphones mit Windows Phone (Bild: Microsoft)
von Peter Marwan 0

Der WLAN-Stick HD-10 wurde bereits von der zuständigen Zulassungsbehörde für den US-Markt freigegeben. Die erforderliche App ist mit “Project My Screen” für Windows Phone schon verfügbar. Offiziell vorgestellt wird der Übertragunsghelfer möglicherweise Anfang September auf der IFA in Berlin.

Mehr

iphone-5
von Peter Marwan 0

Das Austauschprogramm gilt grundsätzlich für Geräte, die zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft wurden. Von ihnen weist laut Apple “ein sehr kleiner Prozentsatz” eine kürzere Batterielebensdauer auf oder muss häufig aufgeladen werden. Geräte, für die ein Austausch möglich ist, lassen sich durch die Seriennummer ermitteln.

Mehr

Google Project Ara
von Peter Marwan 0

Der chinesische ARM-Anbieter wird ein SoC für das als Project Ara entwickelte modulare Smartphone liefern. Es soll in einem Modul als Anwendungsprozessor fungieren, ohne einen Bridge-Chip zu benötigen. Weil für die ersten Module ungeeignetes Material verwendet wurde, müssen Teilnehmer eines Entwicklerwettbewerbs noch auf die Hardware warten.

Mehr

Asus Transformer Pad TF303 (Bild: Asus)
von Peter Marwan 0

Das Android-Tablet bietet ein 10,1-Zoll-Full-HD-Display, eine 64-Bit-Intel-Atom- oder Snapdragon-CPU, 2 GByte RAM, 16 GByte Speicher und LTE oder UMTS. Eine Tastatur wird optional angeboten. Offiziell kommt es Anfang September für 299 Euro in den Handel. Allerdings ist es online teilweise bereits erhältlich.

Mehr