Der Vorstandschef äusserte in einem Interview Überlegungen, die Internet-Sparte wieder abzustossen.

Mehr

Der französische Content-Konzern übertrifft die Voraussagen der Analysten und schreibt wieder Rekordzahlen.

Mehr

Einer aktuellen Studie von Mummert Consulting zufolge könnten die Telefontarife durch den VoIP-Angriff aus der Internet-Branche um bis zu 50 Prozent fallen.

Mehr

EU-interne Papiere zeigen eine streng demokratische Haltung der Parlamentarier: Softwarepatente in Europa vor dem Aus.

Mehr

Die Marke des chinesischen Unternehmens ist bislang nur Kennern der Computerbranche bekannt. Mit den Notebooks aus der Thinkpad-Reihe will man die bisherige IBM-Marke als Türöffner für den Namen Lenovo nutzen.

Mehr

Ein Erfinder aus Guatemala wirft Microsoft vor, Technik für das Verbinden mehrerer Kalkulationsmappen von ihm gestohlen zu haben.

Mehr

Fortsetzung der Saga: “Keiner-will-Siemens-Mobilfunk”: Auch der kanadische Nortel-Konzern hat abgesagt.

Mehr

Blackberry-Hersteller Research in Motion (RIM) möchte seine Geräte und Dienste auch auf dem chinesischen Markt anbieten. Das sagte der Co-CEO des Unternehmens am heutigen Dienstag.

Mehr

Aufgrund drohender Abgaben der Hersteller an Verwertungsgesellschaften, sieht der Chef von Acer Deutschland schwarz für sinkende oder wenigstens konstante Computer-Preise. Er rechnet mit Steigerungen von bis zu 10 Prozent.

Mehr

Olympus, der weltweit drittgrößte Anbieter von Digitalkameras, musste offenbar stärker unter dem Preisverfall für seine Produkte leiden als die Konkurrenz – auf Grund der schwachen Daten in diesem Unternehmenssegment wurde die langfristige Kreditbewertung des Konzerns reduziert.

Mehr