Mehr als ein Fünftel der Zeitungsleser liest fast nur noch online. Die meistgelesene Online-Zeitung ist die New York Times.

Mehr

Der Suchmaschinenbetreiber arbeitet offenbar an einem Bezahlservice á la PayPal.

Mehr

Historische Gründe für eine immer noch erhobene US-Steuer könnten irgendwann zum Problem werden.

Mehr

Der weltweite PC-Markt wird weiter wachsen, sagen die Marktforscher. Allerdings sinkt auch der durchschnittliche Verkaufspreis.

Mehr

Der Grafikchiphersteller senkt die Preise für Einsteiger- und Mainstream-GPUs um die Nachfrage zu stärken.

Mehr

Weil sich noch nichts tut bei der in Australien vorgesehenen Umstellung auf digitales Fernsehen, verlangen unruhige Investoren von der Regierung Regulierung und Werbekampagnen für bessere Digitalisierung von Haushalten und Geräten.

Mehr

Die beiden Unternehmen wollen gemeinsam einen Musikdienst für Mobilfunkbetreiber starten, über den diese ihre Kundschaft mit Songs und anderen Inhalten versorgen können.

Mehr

Auch wenn Microsoft den Mainstream Support für Windows 2000 Ende des Monats einstellt, ist das Betriebssystem in Firmen noch weiter verbreitet als sein Nachfolger Windows XP.

Mehr

Mehr als zwei Drittel der deutschen IT-Unternehmen rechnet im laufenden Jahr mit steigenden Umsätzen.

Mehr

Auch Lite-On steigt aus, will keine Mobiltelefone mehr herstellen. Konsequenz aus anhaltenden Verlusten.

Mehr