Eine Kooperation der Deutschen Post mit Adobe ermöglicht die Eigenproduktion von Briefmarken per PC. Der Service StampIt wird in den Adobe Reader integriert, alles was sonst nötig ist, ist eine Online-Registration.

Mehr

Die Community-Plattform soll Traffic zur Werbevermarktung bringen. Die New-York-Times-Manager lernen dabei aus den Erfahrungen des Vorbesitzers und versuchen gar nicht erst, das Web-Portal in den Verlag einzubinden.

Mehr

Der Musikdownloadservice versucht Berichte zu zerreden, nach welchen ein unbeschränktes Kopieren dervermieteten Musik möglich ist.

Mehr

Innerhalb von nur 100 Tagen erreichte der OpenSource-Browser die Marke von 25 Millionen Downloads. Damit erreicht der Explorer-Konkurrent, der aus dem Nichts kam, 5 Prozent Marktanteil.

Mehr

Auf dem Markt für Breitband-Internet ist nach Einschätzung der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post in Deutschland ein für die Kunden erfreulicher Wettbewerb im Gange. Das berichtet die Nachrichtenagentur vwd.

Mehr

Das neue Tool bietet eine Rechtschreibprüfung in Web-Formularen und Übersetzung markierter Textstellen.

Mehr

Falsche Versprechen vor dem Richter: die per Email angepriesenen Kräuterpillen bewirkten gar nichts.

Mehr

Wachstumssprung für den Sektor der interaktiven Unterhaltung via Internet durch World of Warcraft

Mehr

Auf der RSA-Security-Konferenz kündigte Bill Gates gestern einen neuen, angeblich wesentlich sichereren Internet Explorer an.

Mehr

“Output Stacker” kopiert die geschützten Songs direkt von der Soundkarte in Wav-Dateien. DRM-Systeme nicht nur von Napster können so leicht umgangen werden.

Mehr