Das Unternehmen TV1.DE präsentiert auf der CeBIT das Streaming von 20 deutschen Sendern per Breitband-Internet sowie die Anwendung des Rechners als internetbasierten Personal Video Recorder (iPVR).

Mehr

Auf der CeBIT schlägt T-Online eine Lösung vor, mit der das riesige Erfolgspotential bis dato illegaler Tauschbörsen für legale Musik-Downloads nutzbar gemacht werden soll. Die gegenseitige Vermittlung von Musik soll dabei über den Community-Effekt funktionieren.

Mehr

Bereits im Dezember letzten Jahres konnte das T-Online-Musikportal Musicload eine Million heruntergeladene Titel pro Monat aufweisen – pünktlich zur CeBIT erreicht man den prestigeträchtigen millionsten Kunden.

Mehr

Führende Köpfe aus Politik und Wirtschaft haben die CeBIT als Plattform benutzt um eine Breitband-Offensive für den Standort Deutschland auszurufen.

Mehr

In der Masse der CeBIT-Mitteilungen sind Aussagen der 1&1-Geschäftsführung falsch interpretiert worden – und schon sank der Börsenkurs. 1&1 sieht keinen Grund zur Sorge, denn “man hält sich nach wie vor alle Optionen offen”.

Mehr

Die für die CeBIT geplante Präsentation des neuen iTunes-kompatiblen Handys von Motorola wurde kurzfristig abgesagt. Offiziell heißt es, man müsse sich noch abstimmen Insider berichten jedoch von möglichem Schlagzeilengeiz von Apple.

Mehr

Zur CeBIT kommt der Hoster SERVER4YOU mit einem eigenen auf T-DSL basierenden DSL-Paket, das neben zahlreichen Freimonaten ein faires Preismodell verspricht.

Mehr

In einer Kooperation mit der Konzernschwester T-Online will die Telekom-Tochter ihr Handy-Musikportal starten. Ab Frühsommer soll es so weit sein.

Mehr

Auf der CeBIT gab 1&1-Chef Andreas Gauger bekannt, der Druck auf die Telekom habe so gute Ergebnisse gebrachte, dass der ursprünglich geplante Aufbau eines eigenen Telekommunikationsnetzes von 1&1 nicht mehr unbedingt nötig sei

Mehr

Auf der Cebit hat o2 nun Preise und Verfügbarkeit für seinen UMTS-basierten Internet-Zugang bekannt gegeben.

Mehr