Archiv

Firefox Logo (Bild: Mozilla Foundation)

Firefox zeigt in neuen Tabs jetzt Werbung an

Sie wird zwischen den Vorschaubildern der zuletzt besuchten Websites eingeblendet. Für die Platzierung der Anzeigen werden laut Mozilla nur sehr nur wenig Nutzerdaten herangezogen. Zu den verwerteten Informationen gehören das Land, in dem sich ein Nutzer aufhält, sowie die Browser-Historie.

Doodle Logo (Bild: Doodle)

Tamedia übernimmt Doodle vollständig

Der Schritt der Schweizer Mediengruppe war bereits seit 2011 so geplant. Michael Näf und Paul E. Sevinç haben die operative Leitung im Februar 2014 an Michael Brecht übergeben und scheiden nun auch aus dem Verwaltungsrat der Doodle AG aus. Anfang 2015 soll ein Büro in Berlin eröffnet werden.

(Bild: Shutterstock/Oleg Zhevelev)

Noch ein Musik-Streaming-Dienst: Google stellt Youtube Music Key vor

Music Key steht zu Beginn nur ausgewählten Nutzern auf Einladung zur Verfügung. Zudem startet es zunächst nur in den USA, Finnland, Großbritannien, Irland, Italien, Portugal und Spanien. Als regulären Preis für das Streaming-Angebot nennt Google 10 Euro pro Monat. Dafür bekommen Nutzer auch gleichzeitig ein Abonnement für Google Play Music.

Lexware Pay

Lexware präsentiert überarbeitetes Payment-System

Händler können mit der Erfassung von Kredit- und EC-Karten im Lesegerät nun auch ohne Unterschrift des Kunden Zahlungen akzeptieren. “Lexware pay Chip & PIN” nimmt dazu Geheimnummern entgegen. Der Kartenleser überträgt die Zahlungsfreigabe und Daten jetzt per Bluetooth.

Suchmaschinenoptimierung (Bild: Shutterstock /docstockmedia)

Aktuelle Trends bei der Suchmaschinenoptimierung

Viele Unternehmen leben vom Traffic via Google. Grund genug, sich in Bezug auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) auf dem Laufenden zu halten. Beim SEO Day in Köln trafen Ende Oktober mehr als 600 Experten und Einsteiger aufeinander – das vierte Jahr in Folge. ITespresso gibt eine Rückschau und greift die wichtigsten Trends auf.

Browser 7 der Deutschen Telekom

Telekom liefert ihren Browser 7 mit gravierender Sicherheitslücke aus

Das Browser 7 genannte Programm des Konzerns soll feststellen können, ob vom Rechner des Nutzers aus ohne sein Wissen Cyber-Angriffe ausgehen. Außerdem bietet ein Button “Sicherheit” schnellen Zugriff auf entsprechende Einstellungen. Allerdings kommt der auf Firefox basierende Browser 7 mit aktiviertem SSL 3.0 – und ist damit selbst unsicher.

Power Banner

Ayee baut Angebot an Tools für Ebay-Händler aus

Das “Power Banner” ist eine Verkaufshilfe für Ebay-Power-Seller. Es wird auch auf Geräten ohne Flash-Unterstützung korrekt angezeigt und laut Anbieter von Werbeblockern nicht ausgesperrt. Nach einer kostenlosen Testphase von 30 Tagen kostet es 9,90 Euro im Monat.