Internet

Gunter-Dueck-Republica-17-1200

Bösartigkeit Rules – Was im Internet schief läuft

Im Internet war es bislang wie im Paradies. Doch jetzt droht nach Ansicht von Gunter Dueck – Mathematiker, Ex-IBM-Manager, Blogger und Autor mehrerer Bücher – die Vertreibung aus dem Paradies. Auf der Re:publica 17 sprach er über die Gründe und und wie man damit umgehen kann.

Auch US-Parlament stimmt für Verkauf von Browserdaten

Die Abgeordneten verabschieden das zugehörige Gesetz mit 215 zu 203 Stimmen. US-Präsident Trump will es angeblich noch heute unterzeichnen. Es verhindert, dass von der Vorgängerregierung Obama verabschiedete schärfere Datenschutzregeln in Kraft treten.

verschluesselung-1024-1-shutterstock

CERT: Warnung vor HTTPS-Inspektion

Sicherheitsprodukte können durch fehlerhafte Implementierung erst für neue Angriffsvektoren sorgen. Das gilt etwa für Antivirus-Software, die HTTPS zur Erkennung von Malware unterbricht. Laut US-CERT kann nach einer HTTPS-Inspektion die TLS-Verschlüsselung geschwächt sein.

cisco

Vault 7: Telnet-Lücke in Cisco-Switches

Cisco stößt durch die von Wikileaks veröffentlichen CIA-Geheimdokumente auf die kritische Schwachstelle. Die Zero-Day-Lücke erlaubt über Telnet-Verbindungen die vollständige Übernahme von Geräten. Bis zu einem Update empfiehlt der Hersteller, Telnet zugunsten von SSH zu deaktivieren.