Archiv

Intel verschiebt 10-Nanometer-Fertigung auf 2019

Eine zu geringe Produktionsausbeute macht dem Chiphersteller noch immer Probleme. Die Massenfertigung in 10 Nanometer Strukturbreite beginnt vielleicht erst im zweiten Halbjahr 2019. In diesem Jahr setzt Intel auf nochmals optimierte 14-nm-Herstellung.

China: Smartphonemarkt bricht um 21 Prozent ein

Der Smartphonemarkt in China ist im ersten Quartal um 21 Prozent geschrumpft. Insgesamt setzen Hersteller in dem Land 91 Millionen Geräte ab. Zuletzt hatte das erste Quartal 2014 die Marke von 100 Millionen Einheiten unterschritten. Laut Canalys ist es zudem inzwischen das vierte Minus in Folge. Rückläufige Absatzzahlen meldeten immerhin acht Top-Ten-Unternehmen in China. Nur

Gmail: Neue Funktionen und aktualisiertes Design

Der neue Modus “Vertraulich” erlaubt E-Mails mit Ablaufdatum. Auch kann das Lesen eine zusätzliche Authentifizierung per SMS voraussetzen. Künstliche Intelligenz soll “Automatische Erinnerungen” und “Intelligente Antworten” beflügeln.

IT aus der Public Cloud vor Ort realisieren

Die optimale Unterstützung des Kerngeschäfts erfordert heute eine flexiblere und agilere IT als sie klassische On-Premise-Infrastrukturen bieten. Doch längst nicht alle Applikationen eignen sich für die Public Cloud. Ende-zu-Ende-Anwendungsservices und Infrastrukturkomponenten, die wie Public-Cloud-Services funktionieren und abgerechnet werden – unter der Kontrolle des Unternehmens, aber vom Dienstleister betrieben – verbinden das Beste aus beiden Welten.