Allgemein

Azure (BVild: Microsoft)

Patenttrolle: Microsoft stellt Azure IP Advantage vor

Das Programm soll Nutzer vor “geistigen Eigentumsrisiken in der Cloud” schützen. Auslöser sind offenbar Patentklagen gegen Azure-Kunden aus dem Finanzsektor. Microsoft bietet Betroffenen zur Verteidigung einen Pool von bis zu 10.000 Microsoft-Patenten an.

Swisscows-Logo (Bild: Hulbee AG)

Schweizer kündigen “sicherste E-Mail der Welt” an

Um das Projekt der Schweizer Suchmaschine Swisscows umzusetzen, wurde jetzt ein Spendenaufruf gestartet. Ziel ist es, damit zunächst 500.000 Schweizer Franken einzusammeln. Der Betrag werde für die Entwicklung und den Aufbau der IT-Infrastruktur benötigt.

Benq_PD3200Q (Bild: BenQ)

Benq bringt 32-Zoll Monitore BenQ PD3200Q und PD3200U mit WQHD- beziehungsweise UHD-Auflösung

Benq ergänzt die Produktreihe „Monitor for Designers“ um zwei großformatige Modelle. Der PD3200Q kommt mit einem VA-Panel im 16:9-Format und bietet eine Auflösung von 2560 mal 1440 Pixel, der PD3200U hingegen ist mit einem IPS-UHD-Panel ausgestattet, das eine Auflösung von 3840 mal 2160 Pixel schafft. Der PD3200U kostet 989 Euro, der PD3200Q 549 Euro. Beide sind ab sofort im Handel erhältlich.

Ransomware (Bild: Shutterstock / Carlos Amarillo)

Washington: Ransomware legt Überwachungskameras lahm

Der Vorfall ereignet sich nur rund eine Woche vor der Amtseinführung des US-Präsidenten Donald Trump. Die Ransomware findet sich auf 123 von 187 Festplattenrekordern der Polizei der US-Hauptstadt. Das Überwachungssystem für öffentliche Plätze ist drei Tage lang inaktiv.

F-Secure (Logo: F-Secure)

F-Secure warnt vor Schwachstelle in NAS von Qnap

Angreifer können auf den NAS-Storage-Systemen von Qnap auf Daten wie Passwörter zugreifen, oder betroffene Systeme übernehmen, warnt F-Secure. Schätzungsweise sind mindestens 1,4 Millionen Geräte betroffen. Das Leck ist symptomatisch für Probleme vieler vernetzter Geräte.

Waymo - Google (Logo: Alphabet)

Waymo: Google spaltet Sparte für autonome Fahrzeuge ab

Der Name “Waymo” steht für die Suche nach neuen Wegen in der Mobilität. Der Fokus liegt weiterhin auf der Entwicklung vollständig autonomer Fahrzeuge. Davon sollen Privatleute, Logistikunternehmen und möglicherweise auch der öffentliche Nahverkehr profitieren.