Archiv

Huawei Mate 9 (Bild: CNET.com)

Mate 9: Huawei stellt 5,9 Zoll großes Highend-Smartphone vor

Das Huawei Mate 9 wird von einem Kirin 960-Prozessor angetrieben, dem 4 GByte RAM zur Seite stehen, An Bord sind zudem 64 GByte Speicher, 4000-mAh-Akku und Dual-Kamera. Es ist ab Mitte November für 699 Euro erhältlich. Im Dezember folgt eine Porsche-Edition mit 6 GByte RAM und 256 GByte Speicher.

Teamviewer (Grafik: Teamviewer)

Beta von Teamviewer 12 allgemein verfügbar

Wesentliche Neuerungen sind die Mobile-to-Mobile-Fernsteuerung sowie Mobile-to-Mobile-Screensharing über Plattformgrenzen hinweg. Die Übertragung von Dateien erfolgt zudem bis zu 20 mal schneller als bei der Vorgängerversion. Insgesamt bietet die Fernwartungslösung über 15 neue Funktionen.

Allview E3 Jump (Bild: Allview)

Allview stellt Outdoor-Smartphone E3 Jump vor

Das 4,5-Zoll große Smartphone ist wasser- und staubdicht und steckt in einer robusten Hülle. Es ist mit einer Quad-Core-CPU, 2 GByte RAM, 16 GByte erweiterbarem Speicher und LTE ausgestattet. Es lässt sich jetzt für 199 Euro vorbestellen und soll ab 18. November ausgeliefert werden.

Banking Technologie (Bild: Shutterstock / Oleksiy Mark)

Banking-Trojaner GM Bot nimmt Kunden deutscher Banken ins Visier

Avast zufolge sind Kunden von Sparkasse, Postbank, Commerzbank, Volksbank Raiffeisen und Deutscher Bank betroffen. Insgesamt zielen die Hintermänner von GM Bot auf Kunden von über 50 Banken. Sie greifen Daten ab, indem sie die Log-in-Seiten von Banking-Apps fast identisch nachbauen.

Achtung (Bild: Shutterstock/aldorado)

Support-Betrüger nutzen verstärkt bekannte HTML5-Lücke aus

Das Problem “Betrug mit Support-Anrufen” kehrten die Hersteller, deren Namen die Betrüger missbrauchen, lange unter den Teppich, weil sie um ihren Ruf fürchteten. Inzwischen lässt es sich aber aufgrund der schieren Anzahl der Betrugsversuche nicht mehr wegdiskutieren. Und die Betrüger gehen immer raffinierter und technisch versierter vor.

Sony Xperia E5 (Bild: Sony)

Sony Xperia E5 für 169 Euro bei Aldi Nord

Es ist dort ab 10. November für erhältlich. Aldi-Talk-Starter-Set mit 10 Euro Guthaben enthalten. Das 5-Zoll-Smartphone Sony Xperia E5 kommt mit HD-Display, Quad-Core-Prozessor, 1,5 GByte RAM, 16 GByte erweiterbarem Speicher sowie einer 13- und einer 5-Megapixel-Kamera und LTE.

Rohde&Schwarz steigt bei Lancom ein (Grafik: silicon.de)

Rohde & Schwarz steigt bei Lancom ein

Der Münchner Elektronikkonzern übernimmt dazu Anteile der S-UBG AG Aachen und eines privaten Investors. Die weiteren Gesellschafter bleiben Gründer Ralf Koenzen, Mitgeschäftsführer Stefan Herrlich und Carl-Thomas Epping. Ziel ist es, Lancom “zum führenden europäischen Anbieter von LAN-, WAN- und WLAN-Infrastrukturen” zu machen.

EDI-Services: Esker kauft e-integration (Grafik: Esker)

EDI-Dienste: Esker kauft e-integration

Mit der Übernahme will das französische Unternehmen seine Position im Bereich EDI und in Deutschland ausbauen. Im Zuge der Übernahme wird die Cloud-EDI-Lösung PROmitea aus e-integration herausgelöst und eigenständig weitergeführt. Esler beteiligt sich an dem neu entstehenden Unternehmen jedoch.