Archiv

Passwort (Bild: Shutterstock)

Telekom-Kunden sollten umgehend ihr Passwort ändern

Dazu hat der Konzern sie aufgefordert, nachdem T-Online-Zugangsdaten auf Untergrundmarktplätzen angeboten wurden. Eine Stichprobe zeigte, dass die Kombinationen aus Nutzername und Passwort zumindest teilweise echt sind. Die Daten stammen offenbar nicht aus einem Hack bei der Telekom selber.

PC Sicherheits-Probleme (Bild: Shutterstock/Ollo)

Lenovo schließt erneut Sicherheitslücke im Solution Center

Lenovo hat einen weiteren Patch für Sicherheitslecks im ‘Solution Center Portal’ veröffentlicht. Die Software, über die Nutzer beispielsweise Lenovo-Tools pflegen oder Funktionen wie Netzwerkverbindungen und Firewalls verwalten können, erlaubte es Hackern, die vollständige Kontrolle über die angegriffenen Rechner zu übernehmen. Zudem konnten Angreifer auch Prozesse wie Antiviren-Software stoppen oder über das Leck ihre Rechte lokal

Microsoft (Bild: Microsoft)

Microsoft-Manager: “Wir werden Telefone nicht aufgeben”

Das versprach Kevin Gallo, Corporate Vice President bei Microsoft, jetzt auf einer Veranstaltung für Entwickler. Er stellte zudem ein neues, innovatives Smartphone für Business-Kunden in Aussicht. Der Versuch, Low-End-Geräte für den Massenmarkt zu entwickeln, sei Gallo zufolge nie profitabel gewesen.

Huawei P9 (Bild: Übergizmo)

Huawei arbeitet angeblich an Android-Alternative

Dem Entwicklerteam sollen auch ehemalige Nokia-Mitarbeiter angehören. Offenbar befindet sich das Projekt aber noch in einer sehr frühen Phase. Es scheint sich zudem eher um eine Art Rückversicherung zu handeln, falls Google bei Android gegenübern den Geräteherstellern restriktiver wird.

Eines der Zugfenster mit "frequenzselektiver Beschichtung" der Fensterscheiben im Simenes-Testlabor (Bild: Siemens AG).

Neuartige Zugscheiben sollen Mobilfunkempfang verbessern

Für den oft mangelhaften Mobilfunkempfang im Zug ist nicht nur die unzureichende Infrastruktur entlang der Strecken verantwortlich, sondern auch die als Wärme- und Sonnenschutz gedachte Beschichtung der Zugfenster. Ende 2018 sollen von Siemens entwickelte Zugscheiben mit frequenzselektiver Beschichtung in ersten Zügen in Deutschland Abhilfe schaffen.

Avira (Bild: Avira)

Avira bietet VPN-Dienst jetzt auch für OS X und iOS an

Phantom VPN baut einen verschlüsselten Tunnel zwischen Endgerät und Ziel auf. Nutzer können auch ihre IP-Adresse und damit ihren Standort verschleiern. Sie haben die Wahl zwischen einer Gratisvariante und einer kostenpflichtigen Pro-Version ohne Volumenbeschränkung.

WLAN Call (Bild: Deutsche Telekom)

Deutsche Telekom ermöglicht nun auch WLAN-Calls

Die Option “WLAN Call” ist für Mobilfunkkunden kostenlos zubuchbar. Sie können dann ohne zusätzliche App über WLAN-Netze telefonieren. Voraussetzung sind ein kompatibles Smartphone und eine Bandbreite von mindestens 100 KBit/s.

Das Lifetab P8502 ist für 129 Euro ab 30. Juni bei Aldi Nord erhältlich (Bild: Medion).

8-Zoll-Tablet und 10,1-Zoll-Convertible von Medion bei Aldi Nord

Beide werden von Intels bis zu 1,92 GHz schneller Quad-Core-CPU Atom x5-Z8350 angetrieben. Das Medion Lifetab P8502 mit Android 5.1 Lollipop als Betriebssystem kostet 129 Euro. Das Medion Akoya E1240T mit Windows 10 Home und Full-HD-Display bietet Aldi Nord für 249 Euro an.