Auskunftei Dun & Bradstreet verliert Millionen vertraulicher Firmendaten

CyberkriminalitätDatenpanneSicherheit

Das US-Unternehmen ist weltweit das größte dieser Branche. Ohne bei ihm gelistet zu sein, dürfen Firmen mit US-Behörden keine Geschäfte machen. Jetzt musste es einräumen, dass ihm eine 52 GByte große Datenbank mit 33,7 Millionen Kontaktdaten entwendet wurde.

Das US-Unternehmen ist weltweit das größte dieser Branche. Ohne bei ihm gelistet zu sein, dürfen Firmen mit US-Behörden keine Geschäfte machen. Jetzt musste es einräumen, dass ihm eine 52 GByte große Datenbank mit 33,7 Millionen Kontaktdaten entwendet wurde.
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen