CES: Lenovo präsentiert modulares 2-in-1-System Miix 720

MobileNotebook
Lenovo Mii 720 (Bild: Lenovo)

Das Miix 720 Windows kommt mit 12-Zoll-QHD+-Display, einer Tastatur mit Touchpad, der 7. Generation Core i7- respektive i5-Prozessoren von Intel sowie einem Thunderbolt 3-Anschluss. Durch die abnehmbare Tastatur lässt sich das Gerät einfach in ein Touchscreen-Tablet verwandeln.

Lenovo hat im Vorfeld der CES nicht nur neue Notebooks, Convertibles und Tablets der ThinkPad-X1-Reihe vorgestellt, sondern auch das neue 2-in-1-Gerät Miix 720 und damit den Nachfolger des IdeaPad Miix 700. Das modulare 12-Zoll-System ist ab April in den Farben Champagne und Grau ab 1299 Euro erhältlich.

Lenovo Mii 720 (Bild: Lenovo)
Lenovo Mii 720 (Bild: Lenovo)

Das Miix 720 Windows ist mit einem 12 Zoll großen QHD+-Display ausgestattet, das 2880 mal 1920 Pixel auflöst und eine Helligkeit von 400 cd/m² bietet. Es wird von mit Gorilla Glas geschützt. Auf der Vorderseite integriert der Hersteller eine 1-Megapixel-Kamera mit IR und Unterstützung für Windows Hello, auf der Rückseite eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus sowie ein Dual-Array-Mikrofon. Dank der integrierten Infrarotkamera lässt sich mit der Windows Hello-Gesichtserkennung das Gerät auch ohne Passworteingabe entsperren.

Lenovo verbaut Intel Core-i7- respektive Core-i5-Prozessoren der 7. Generation, denen bis zu 16 GByte DDR4-RAM zur Seite stehen. Für die Grafik ist eine integrierte Intel HD 620 zuständig. , sowie reeinem Thunderbolt 3-Anschluss. Durch die abnehmbare Tastatur lässt sich das Miix 720 Window einfach in ein Touchscreen-Tablet umwandeln. Als Betriebssystem kommt Windows 10 Pro oder Windows 10 Home zum Einsatz. Für die Sicherung von Daten stehen SSDs mit Kapazitäten bis 1 TByte zur Auswahl.

Lenovo Mii 720 (Bild: Lenovo)
Lenovo Mii 720 (Bild: Lenovo)

Die Datenübertragung kann über WLAN ac (2×2) oder Bluetooth 4.1 erfolgen. Das Miix 720 ist mit einem USB Type-C-Anschluss, einem USB 3.0- sowie einem USB 2.0-Anschluss, einem microSD-Karten-Slot und einem Audio-Kombianschluss ausgerüstet.

Die Dateneingabe kann über die hintergrundbeleuchtete Tastatur mit Touchpad mit Touchpad erfolgen, Notizen sind auch mithilfe des 59 Euro teuren Lenovo Active Pen 2 möglich. Wann er verfügbar sein wird, will das Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Der bis zu 150 Grad verstellbare Kickstand erlaubt es, das Tablet an die bevorzugte Position des Zuschauers anzupassen. Das Tablet kommt mit Abmessungen von 292 mal 210 mal 8,9 Millimeter und wiegt rund 780 Gramm. Mit Tastatur misst das Gerät 293 mal 216 mal 14,6 Millimeter. Das Gewicht erhöht sich dann auf 1,1 Kilo.

Tipp: Wie gut kennen Sie Windows? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.