MobileSmartphone

Medion kündigt LTE-Smartphones S5004 und S5504 mit 13-Megapixel-Kamera an

Das 5-Zoll-Smartphone Medion S5004 kommt für 199 Euro in den Handel (Bild: Medion).
1 1 Keine Kommentare

Das 5 Zoll große Medion S5004 wird bereits im März für 199 Euro bei Medion selber sowie bei Saturn und Expert erhältlich sein. Das S5504 mit 5,5 Zoll-Display, 2 GByte RAM und 32 GByte Speicher soll im zweiten Quartal für 249 in den Handel kommen.

Medion stellt auf dem Mobile World Congress (MWC) neben zwei Tablets mit 10,1 Zoll auch die beiden Android-Smartphones S5004 und S5504 vor. Die Dual-SIM-Telefone werden jeweils von einem Achtkernprozessor angetrieben, unterstützen LTE, besitzen eine 13-Megapixel-Kamera mit digitalem Zoom und nutzen Android 5.1 als Betriebssystem. Unterscheide gibt es bei Displaygröße, Arbeitsspeicher, internem Speicher Akkukapazität, Frontkamera und Funktechnologien.

Das S5004 weist ein 5-Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1280 mal 720 Bildpunkten auf. Es wird von einem nicht näher spezifizierten Achtkernprozessor mit 1,36 Takt angetrieben. Ihm stehen 1 GByte RAM zur Seite. Der interne Speicher von 16 GByte lässt sich per Micro-SD-Karte um bis zu 64 GByte erweitern. In der Vorderseite sitzt eine 5-Megapixel-Kamera mit Blitzlicht. Der Akku hat eine Kapazität von 2320 mAh.

Das 5-Zoll-Smartphone Medion S5004 kommt für 199 Euro in den Handel (Bild: Medion).
Das 5-Zoll-Smartphone Medion S5004 kommt im März für 199 Euro in den Handel (Bild: Medion).

Zur Verbindung mit Mobilfunknetzen ist LTE Cat. 4 mit bis zu 150 MBit/s im Download, und UMTS inklusive HSPA+ mit Downloadraten bis zu 21 MBit/s integriert. Außerdem werden WLAN (802.11 b/g/n) im 2,4-GHz-Band, USB 2.0 samt USB-Host-Funktion sowie Bluetooth 4.0 unterstützt. Ein GPS-Modul und UKW-Radio sind ebenfalls vorhanden.

Auf dem rund 14,2 mal 7,0 Zentimeter großem, 7 Millimeter dicken und 128 Gramm schweren Smartphone sind eine 30-Tage-Testversion von McAfees Antiviren-Software, eine OTA-Update-Funktion sowie ein Video- und MP3-Player vorinstalliert. Das Medion S5004 kommt im März für 199 Euro in den Handel. Es wird dann sowohl über Medions eigenen Onloine-Shop als auch bei Saturn und den Experten-Läden angeboten.

Das 5,5 Zoll große Medion S5504 wird im zweiten Quartal 2016 für 249 Euro auf den Markt kommen (Bild: Medion)
Das 5,5 Zoll große Medion S5504 wird im zweiten Quartal 2016 für 249 Euro auf den Markt kommen (Bild: Medion)

Das Medion S5504 soll im zweiten Quartal 2016 für 249 in den Handel kommen. Bei ihm ist das Display 5,5 Zoll groß. Außerdem sind 2 GByte RAM und 32 GByte interner Speicher verbaut. Mit einer Kapazität von 2500 mAh und einem 8-Megapixel-Sensor fallen auch Akku und die Kamera in der Vorderseite besser aus. Zudem ist beim Medion S5504 NFC an Bord. Die übrige Ausstattung des 15,1 mal 7,5 Zentimeter großen und ebenfalls 7 Millimeter dicken Smartphones mit einem Gewicht von 135 Gramm ist mit der des S5004 identisch.

[mit Material von Christian Schartel, CNET.de]

Journalist, Chefredakteur von ITespresso.de. Sucht immer nach Möglichkeiten und Wegen, wie auch kleine Firmen vom rasanten Fortschritt in der IT profitieren können. Oder nach Geschäftsmodellen, die IT benutzen, um die Welt zu verbessern - wenigstens ein bisschen.

Folgen