10,1-Zoll-Tablet Lifetab S10366 ab 25. Februar bei Aldi Nord

MobileTablet
medion_S10366

Das Medion-Tablet wird 199 Euro kosten. Der 10,1 Zoll große IPS-Screen kommt mit einer Full-HD-Auflösung. Angetrieben wird er von einer Intel-Atom-CPU, der 2 GByte RAM zur Seite stehen. Zur weiteren Ausstattung zählen 32 GByte erweiterbarer Speicher und eine USB-Host-Funktion.

Ab 25. Februar hat Aldi Nord das 10,1-Zoll-Tablet Medion Lifetab S10366 (MD99781) im Angebot. Es bietet einen Full-HD-Bildschirm, einen Vierkernprozessor, 2 GByte Arbeitsspeicher sowie 32 GByte internen und erweiterbaren Datenspeicher. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 Lollipop zum Einsatz. Der Preis für das Aldi-Tablet beträgt 199 Euro.

Das blickwinkelunabhängige und 10,1 Zoll große IPS-Display bietet eine Full HD-Auflösung von 1920 mal 1200 Pixeln. Der Bildschirm wird von Cornings Gorilla Glass geschützt. Auf der Rückseite ist eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus verbaut, auf der Vorderseite eine 2-Megapixel-Kamera mit Mikrofon für Videotelefonie und Selfies. Der mitgelieferte Tablet-Aufsteller soll dabei für wackelfreie Aufnahmen sorgen.

Das Tablet wird von der Intel-Atom-CPU Z3735F mit einer Taktrate von bis zu 1,83 GHz angetrieben, der 2 GByte DDR3-Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der 32 GByte große interne Speicher, von dem etwa 27 GByte frei verfügbar sind, bietet Platz für Apps, Videos, Musik oder Fotos und kann mit einer MicroSD-, MicroSDHC- oder MicroSDXC-Speicherkarte um bis zu 128 GByte erweitert werden.

medion_S10366
Das Medion Lifetab S10366 kommt ab 25. Februar zum Preis von 199 Euro in die Aldi-Regale im Norden (Bild: Medion).

Über den Mini-USB-2.0-Anschluss mit Host-Funktion lassen sich zusätzliche Eingabegeräte wie eine Tastatur anschließen, während der integrierte Micro-HDMI-Ausgang eine Verbindung zu einem TV oder Monitor ermöglicht. Außerdem ist eine Infrarot-Funktion an Bord, die eine separate Fernbedienung überflüssig macht. Damit lassen sich allerdings nur spezielle Fernseher, Receiver und Internet-Radios – vorwiegend von Medion – steuern.

Die Datenkommunikation kann per Dualband-WLAN nach dem Standard 802.11n, Bluetooth 4.0 und GPS erfolgen. Die Laufzeit des 9000-mAh-Akkus wird mit bis zu 10 Stunden angegeben. Zu den bereits vorinstallierten Apps zählen Drawing Pad und eine 30-Tage-Testversion von McAfee Mobile Security.

Das 640 Gramm schwere Tablet kommt im Metallgehäuse und misst 26,3 mal 17,4 mal 0,85 Zentimeter. Zum Lieferumfang zählen Netzteil, USB-Kabel, Tablet-Aufsteller, Garantiekarte, Kurzanleitung (ausführliche elektronische Bedienungsanleitung auf dem Gerät vorinstalliert), eine Geräteübersicht und ein Sicherheitshandbuch.

[mit Material von Anja Schmoll-Trautmann, CNET.de]

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen