Toshiba kündigt 15,6-Zoll-Notebook mit 4K-Display an

MobileNotebook
Toshiba Satellite P50C (Bild: Toshiba)

Das Toshiba Satellite P50t-C-10L wird mit Intel-CPU der aktuellsten, sechsten Generation (Skylake-U) ausgeliefert. Ihr stehen 16 GByte RAM zur Seite. Außerdem ist mit der Nvidia GeForce GTX 950M eine DirectX-11-fähige Grafikkarte der oberen Mittelklasse verbaut.

Toshiba hat seine im Sommer aufgelegte Notebook-Reihe Satellite P50-C um ein Modell mit 15,6 Zoll großem 4K-Display ergänzt. Das P50t-C-10L ist künftig das Spitzenmodell der Reihe. Es wird mit einem Gehäuse aus gebürstetem Aluminium in Satingold für 1799 Euro angeboten.

P50t-C-10L (Bild: Toshiba)

Im Satellite P50t-C-10L verbaut Toshiba einen Core i7-6500U-Prozessor mit 2,5 GHz Takt (3,1 GHz mit Intel Turbo Boost Technologie 2.0). Ihm stehen 16 GByte DDR3L-RAM zur Seite. Für die Grafik ist die DirectX-11-fähige Notebook-Grafikkarte Nvidia GeForce GTX 950M zuständig. Sie ist der oberen Mittelklasse zuzurechnen und bietet neben Nvidia BatteryBoost, Nvidia Optimus-Technologie und 4 GByte dedizierten VRAM. Zudem kommt das Notebook mit einer 1-Terabyte-SSHD mit 5400 U/min und 8 GByte auf SSD.

Das Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung bietet eine Auflösung von 3840 mal 2160 Pixel bei einem Seitenverhältnis von 16:9. Wie bei jedem IPS-Panel liegen die Einblickkwinkel bei 178 Grad. Über dem Display ist eine HD-Webcam mit Stereo-Mikrofon eingebaut.

Die Datenübertragung kann über WLAN (802.11ac), per Gigabit-Ethernet und Bluetooth 4.0 + LE erfolgen. Außerdem sind drei USB-3.0-Anschlüsse, eienr davon inklusive Sleep-and-Charge Funktion, ein HDMI-Ausgang mit 4K-Unterstützung und ein Multi-Kartenleser an Bord. Außerdem verbaut Toshiba anstelle eines DVD-Laufwerks einen Blu-ray-Disc-Player. Ein Harman/Kardon-Soundsystem mit DTS Studio Sound soll für gut Audioausgabe sorgen.

Toshiba P50t-C-10L (Bild: Toshiba)

Als Betriebssystem ist Windows 10 vorinstalliert. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit 7,5 Stunden an. Das 2,35 Kilo schwere Notebook ist rund 38 mal 26 Zentimeter groß und 2,35 Zentimeter dick.

[mit Material von Anja Schmoll-Trautmann, CNET.de]

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen