Aktionsangebot: Tchibo Mobil offeriert ermäßigte Mobilgeräte und Tarife

Mobile
tchibo-mobil (Bild: Tchibo)

Schnäppchenjäger erhalten vom 20. Juli bis 9. August etwa die Smartphones Samsung Galaxy S3 Mini und Microsoft Lumia 535 für jeweils 77 Euro. Für je 11 Euro bekommen Kunden zudem das Einfach-Handy Samsung E1200 oder einen Internet-Stick. Zu allen Geräten gibt es jeweils passende Tarife für monatliche 9,95 Euro.

Im Rahmen einer Sonderaktion offeriert Tchibo Mobil ab 20. Juli Smartphones, ein Einfach-Handy, einen Internet-Stick sowie dazu passende Tarife zu vergünstigten Preisen. Das Angebot gilt bis 9. August und ist sowohl in allen Tchibo-Filialen als auch online auf der Homepage erhältlich.

samsung-galaxy-s-III-mini (Bild: Samsung)
Im Rahmen einer Sonderaktion erhalten Kunden von Tchibo Mobil das Samsung Galaxy S3 Mini zum Preis von 77 Euro (Bild: Samsung).

Für alle, die auf der Suche nach einem Einsteiger-Smartphone sind, bietet der Mobilfunk-Discounter das Samsung Galaxy S3 Mini zum Preis von einmalig 77 Euro an. Das 4-Zoll-AMOLED-Display des 12,2 mal 6,3 Zentimetern großen und 111,5 Gramm schweren Geräts liefert eine WVGA-Auflösung von 800 mal 480 Bildpunkten und einer Pixeldichte von 233 ppi. Angetrieben wird es von einem 1 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor, dem 1 GByte RAM und 8 GByte interner Speicher zur Seite stehen. Letzterer ist noch um bis zu 32 GByte große MicroSD-Karten erweiterbar. Als Betriebssystem kommt Android 4.2 zum Einsatz. Kommunizieren lässt sich mit dem Gerät via UMTS samt HSPA, über 802.11n-WLAN oder mittels Bluetooth 4.0. Ferner verfügt das Galaxy S3 Mini über eine 5-Megapixel-Hauptkamera und eine Frontkamera mit VGA-Auflösung.

Die etwas ambitionierteren Nutzer können bei Tchibo Mobil dagegen auf das im November 2014 vorgestellte Microsoft Lumia 535 zurückgreifen. Das ebenfalls für einmalig 77 Euro erhältliche Smartphone offeriert ein von Gorilla Glass 3 geschütztes, 5 Zoll großes QHD-IPS-Display mit einer Auflösung von 960 mal 540 Bildpunkten (220 ppi). Das Smartphone wird von Qualcomms Quad-Core-Prozessor Snapdragon 200 mit 1,2 GHz Takt angetrieben, der ebenfalls von 1 GByte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicher von 8 GByte lässt sich über einen MicroSD-Einschub um bis zu 128 GByte erweitern. Konnektivitätsoptionen bestehen über UMTS inklusive HSPA+ oder WLAN nach dem Standard 802.11n. Außerdem kommt das Lumia 535 mit gleich zwei 5-Megapixel-Kameras.

Lumia 535 (Bild: Microsoft)
Auch das Microsoft Lumia 535 wird ab 20. Juli bei Tchibo Mobil für 77 Euro erhältlich sein (Bild: Microsoft).

Als Dreingabe erhalten Tchibo-Mobil-Kunden im Aktionszeitraum noch zu den Smartphones passende, monatlich kündbare Tarife ohne Vertragsbindung. Neben einer Internet-Flatrate mit 300 MByte Datenvolumen bekommen Nutzer noch 200 Gesprächsminuten und ebenso viele Inklusiv-SMS ins deutsche Mobilfunknetz zum Preis von 9,95 Euro im Monat (plus einmalig 9,95 Euro für die SIM-Karte).

Zum selben Kostenpunkt erhalten Kunden bei Tchibo Mobil auch eine monatlich kündbare Flatrate mit 1 GByte Inklusiv-Volumen zu einem für einmalig 11 Euro verfügbaren Internet-Stick dazu. Folgekosten und Vertragsbindung entfallen für den laut dem Mobilfunk-Discounter im ersten Monat kostenlos erhältlichen Datentarif.

Ebenfalls vergünstigte 11 Euro kostet das inklusive eines Basistarifs mit 10 Euro Gesprächsguthaben erhältliche Einfach-Handy Samsung E1200. Mit dem 1,52-Zoll-Gerät können Kunden dann für 9 Cent pro Minute in deutsche Mobilfunknetze telefonieren beziehungsweise für 9 Cent pro Nachricht SMS verschicken. Tchibo Mobil verweist zudem darauf, dass die Abfrage der Mailbox kostenlos ist.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen