Telekom Mail App jetzt für Android und iPad verfügbar

MobileMobile Apps
telekom mail app_icon (Bild: Google Play via Telekom)

Zuvor war sie nur für das iPhone erhältlich. Einzige Voraussetzung zur Nutzung der kostenlosen App ist der Einsatz der ebenfalls kostenlosen Adresse E-Mail@t-online.de. Mit der Telekom Mail App lassen sich etwa Mails an speziell gekennzeichnete Adressen der Brancheninitiative “E-Mail made in Germany” verschlüsselt über deren Netzwerk versenden.

Die Deutsche Telekom hat ihre Telekom Mail App nun auch kostenlos für Android-Smartphones und –Tablets sowie das iPad bereitgestellt. Für das iPhone ist die Anwendung bereits seit Längerem im Apple App Store erhältlich.

Nach Angaben des Konzerns ist sie dort seit Februar vergangenen Jahres eine der am meisten heruntergeladenen Telekom-Apps. Das dürfte mit ein Grund dafür sein, dass das Unternehmen seine aktualisierte Anwendung nun auf weiteren Plattformen anbietet. Die Telekom Mail App ist für alle Nutzer der ebenfalls kostenlosen Mail-Adressen von T-Online verfügbar.

Mit der App, die Teil der Telekom Cloud ist, lassen sich E-Mails auf Smartphones und Tablets lesen und schreiben sowie im Postfach suchen. Nutzer können außerdem auf persönliche Ordner zugreifen und automatische Benachrichtigungen beim Eintreffen neuer Mails empfangen. Das alles geschieht laut Anbieter auf abgesichertem Wege.

Beispielsweise soll eine spezielle Kennzeichnung sichere E-Mail-Adressen der Brancheninitiative E-Mail made in Germany identifizieren. Ihr gehören neben der Telekom und deren Tochter Strato auch GMX und Web.de sowie Freenet und 1&1 an. Mails an Empfänger in diesem Verbund lassen sich verschlüsselt über das Netzwerk versenden.

Des Weiteren können sich Nutzer der Telekom Mail App ohne Einrichtung eines Kontos in die App einloggen. Zudem sind sie durch die Anwendung in der Lage, ihre im Telekom-Cloud-Adressbuch hinterlegten Kontakte für die Kommunikation auf Smartphone und Tablet einzusetzen. Inhalte wie Bilder, Links oder Videos lassen sich aus anderen Apps heraus teilen und mit der Telekom Mail App verschicken.

Telekom Mail App_Postfach (Screenshot: Google Play via Telekom)
Die Telekom Mail App steht nun nicht mehr nur iPhone-Nutzern zur Verfügung, sondern ab sofort auch iPad-Anwendern und Android-Usern (Screenshot: Google Play via Telekom).
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen