Filemaker bietet kostenloses Einstiegspaket für CRM an

CRMMarketing
CRM (Bild: Shutterstock)

Es deckt zentrale Aufgaben der Kundenverwaltung in KMU ab. Laut Filemaker kann sie sowohl auf iPad, Windows-Rechnern, solchen mit Mac OS und via Browser sofort verwendet werden. Das CRM-Paket selbst ist zwar kostenlos, setzt aber eine installierte Version von Filemaker Pro 13 voraus.

Filemaker hat eine kostenlose Einsteigerlösung für Customer-Relationship-Management (CRM) verfügbar gemacht. Sie richtet sich an kleine und mittelgroße Unternehmen. Die CRM-Komponente selbst ist kostenlos, setzt aber eine installierte Version von Filemaker Pro 13 voraus. Diese ist im Volumenlizenzprogramm, das bei fünf Nutzern beginnt, ab 324 Dollar erhältlich. Eine Einzellizenz kostet 329 Dollar.

Die als FileMaker Starter-Lösung CRM vermarktete Software ermöglicht neben der Pflege von Kundenkontaktdaten, die Verwaltung von Produktbeständen und Dienstleistungsangeboten, die Nachverfolgung von Angeboten und Rechnungen sowie die Überwachung von Zahlungseingängen. Um alle Werte im Blick zu behalten, sind diverse Dashboards integriert. Wie von Filemaker-Produkten gewohnt, stehen weitreichende Anpassungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Bei den täglichen Verwaltungsaufgaben sollen die Lösungsmodule “Unternehmen”, “Finanzen”, “Produkte” und “Übersicht” helfen. Um Aufgaben gemeinsam zu erledigen können Daten auch im Team geteilt werden. Der Zugriff ist von Windows- und Mac-Rechnern, dem iPad und anderen Geräten mit einem Webbrowser möglich.

Die CRM-Starterlösung kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden. Die als Basis erforderliche Software Filemaker Pro 13 steht in eine r30 Tage lang kostenlos nutzbaren Textversion zur Verfügung. So können Interessenten vor dem Kauf die Software zunächst einmal erproben. Dabei helfen ihnen die Informationen aus dem Filemaker-Ressourcen-Center sowie die ebenfalls online verfügbaren Schulungsunterlagen.



In einem kurven Video stellt Filemaker seine CRM-Angebot auch bei Youtube vor.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen