TrekStor bringt 8 und 10 Zoll große Windows-Tablets

MobileTablet
Trekstor Surftab 8.0 (Bild: Trekstor)

Mit dem SurfTab wintron 8.0 und wintron 10.1 pure erweitert der Hersteller sein Angebot von Tablets mit Windows 8.1. Das 10-Zoll-Modell kommt bereits mit einer Tastatur. Beide Geräte hat der Hersteller schon an den Handel ausgeliefert.

TrekStor bietet ab sofort zwei neue Varianten seiner Windows-Tablets: Das SurfTab wintron 8.0 ist ein “kleines” Touch-System zum Mitnehmen und das SurfTab wintron 10.1 pure soll es mit den größeren Geräten von anderen Anbietern aufnehmen.

Trekstor Surftab Wintron 10.1 mit Tastatur (Bild: Trekstor)
Die 10-Zoll-Variante von TrekStors Wintron-Tablet kommt mit andockbarer Tastatur. (Bild: TrekStor)

Die Touch-Rechner kommen mit je zwei Kameras sowie Stereo-Lautsprechern und arbeiten mit Intel-CPUs. Das kleinere System wird von einem Atom-Quad-Core-Prozessor Z3735G mit bis zu 1,83 GHz angetrieben, arbeitet in 1 GByte Arbeitsspeicher und sichert Daten in 16 GByte Flash ab. Via Micro-SDHC oder –SDXC lässt sich der Flash-Speicher um bis zu 128 GByte erweitern. Die größere Variante SurfTab wintron 10.1 verfüg über einem bis zu 18,3 GHz schnellen Quad-Core-Atom vom Typ Z3735F und rechnet in 2 GByte RAM, speichert in 32 GByte internem Memory und kann auch hier um bis zu 128 GByte erweitert werden.

Beide Systeme stellen auf ihren 5-Punkt-Touch-Displays je 1280 mal 800 Bildpunkte dar und nutzen dazu die IPS-Technik.

Das 8-Zoll-Modell lässt sich verbinden über die Micro-USB 2.0-Host-Buchse, Bluetooth 4.0 und WLAN b/g/n. Miracast überträgt Bildschirminhalte über eine Wi-Fi-Direct-Verbindung auf ein kompatibles Gerät. Das 348 Gramm schwere Surftab Wintron 8.0 ist 21,3 mal 12,95 mal 1 Zentimeter groß und kostet 129 Euro. Eine Einjahreslizenz für Offfice 365 ist im Preis enthalten.

Die 10-Zoll-Ausgabe wird mit passender Tastatur ausgeliefert. Das beigelegte Keyboard ist gleichzeitig Standfuß und Schutzhülle. Auf dem größeren Platz von 25,4 mal 16,5 mal 1,1 Zentimeter ist auch mehr Raum für Schnittstellen vorhanden als in der 8-Zoll-Variante: So stehen neben einer USB-A-2.0-Buchse eine Micro-USB-2.0-Host-Schnittstelle, ein Kartenleser, ein Tastatur-Dock sowie ein Mini-HDMI-Port zur Verfügung.

Kabellos findet auch dieses Gerät per Bluetooth 4.0 und WLAN b/g/n Anschluss. Und auch das große System kommt mit einer kostenlosen Jahreslizenz von Office 365. Die ist enthalten im Preis von 249 Euro.

Tipp: Wie gut kennen Sie sich mit Tablets aus? Prüfen Sie Ihr Wissen mit 15 Fragen auf ITespresso.de!

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen