HTC hat mit Verkauf des One M9 in Deutschland begonnen

MobileSmartphone
HTC One 9M (Bild: CNET)

Der Preis liegt in der Regel bei 749 Euro. Das HTC One M9 wird in den Farbvarianten “Gold on Silver” und “Gun Metal Gray” angeboten. Bei einigen Online-Shops ist das Android-Smartphone aktuell als sofort lieferbar gelistet. Außerdem ist es ohne Vertrag im Einzelhandel und mit Vertrag bei Mobilfunkprovidern wie O2 und Vodafone verfügbar.

Das Android-Smartphone HTC One M9 ist seit dem Wochenende offiziell in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des in den Farbvarianten “Gold on Silver” und “Gun Metal Gray” angebotenen Telefons liegt bei 749 Euro respektive 799 Schweizer Franken. Verkauft wird es bei Mobilfunkprovidern, im Einzelhandel und bei mehreren Online-Shops. Außerdem kann man das HTC One M9 direkt über den Shop des Herstellers kaufen.

HTC One 9M (Bild: CNET)

Aktuell ist das Android-Smartphone noch nicht bei allen Händler lieferbar. Bei Media Markt wird im Web beispielsweise nur die silberne Version als “auf Lager” angeführt. Bei Saturn ist es ohne Vertrag noch nicht verfügbar. In einer weiteren Fabvariante – “Gold on Gold” – soll es erst am 20. April zu haben sein. Auch bei vielen Online-Shops ist es noch nicht sofort versandfertig. Noch heute verschicken will es in Silber beispielsweise Redcoon.de, das für die Lieferung auch keine Versandkosten berechnen. In “Gun Metal Gray” dauert es dagegen drei Tage bis zum Versand.

Mit Vertrag verkaufen unter anderem Vodafone, O2 und Base das neue Android-Smartphone der HTC Corporation. Auch die Deutsche Telekom sowie 1und1 haben das HTC ONe M9 seit dem Wochenende im Angebot. Bei den Mobilfunkprovidern ist es auch in wenigen Tagen lieferbar.

Die Preise liegen bei den meisten Anbietern aktuell noch bei der UVP der HTC Corporation. In Österreich gibt es das Smartphone aber auch schon etwas günstiger. Der Online-Shop CW-Shopping hat das Gerät in Silber beispielsweise für 695 Euro im Angebot. Im GSM-Shop kann man es für 699 Euro kaufen.

Das HTC One M9 ist mit einem 5-Zoll-Full-HD-Display, der Octa-Core-CPU Snapdragon 810 von Qualcomm, 3 GByte RAM, 32 GByte Speicher, einem 2.840-mAh-Akku, einer 20-Megapixel-Kamera, der BoomSound-Technologie von Dolby sowie einem Metall-Gehäuse und Android 5.0.2 samt Sense 7 als OS ausgestattet. Ausführlichere Informationen hält der Beitrag zur Vorstellung des HTC One M9 im Rahmen des MWC bereit.

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

[mit Material von CNET.de]