Tchibo mobil stattet Smartphone-Tarif nun mit 500 MByte aus

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör
Tchibo mobil Extra-Datenvolumen (Bild: Tchibo)

Tchibo offeriert ab 26. Januar seinen Smartphone-Tarif mit zusätzlichen 200 MByte. Damit enthält das laufzeitfreie, für 9,95 Euro vermarktete Angebot, nun eine Datenflat mit 500 MByte schneller Übertragung. Dafür fällt allerdings ab 25. Januar die bisher enthaltene Festnetz-Flat weg.

Tchibo stattet seinen Smartphone-Tarif für 9,95 Euro ab sofort befristet bis 15. März mit 500 MByte Schnellsurfkontingent aus. Unter Highspeed versteht Tchibo-Netzpartner O2 in diesem Fall 7,2 MMit/s. Die Aktion folgt auf die vorherige Verkaufsoffensive, die einen Tag vor der aktuellen Aktion endete.

Tchibo mobil Extra-Datenvolumen (Bild: Tchibo)

Nach wie vor sind im Paket monatlich 200 SMS und 200 Minuten Mobilgespräche in alle deutschen Mobilfunknetze enthalten. Was der Anbieter in seiner Werbung zu kurz kommen lässt: Telefonieren ins Festnetz ist nicht mehr, wie im aktionsunabhängigen 300-MByte-Tarif oder wie in der vorangegangenen Aktion, im Preis enthalten. Die Festnetzminute kostet nun 9 Cent.

Das von den Kontingenten vergleichbare Angebot SmartSIM 500 von DeutschlandSIM kostet den identischen Monatstarif von 9,95 Euro – allerdings macht es keinen Unterschied zwischen Anrufen ins Fest- der Mobilfunknetz. Nachteil des langfristig gesehen besseren Angebotes von DeutschlandSIM ist die einmalige Einrichtungsgebühr von 19,95 Euro. Der Tchibo-Tarif ist dann der günstigere, wenn nur Handys untereinander kommunizieren. Nur wenige Festnetzanrufe, und schon geht DeutschlandSIM als Sieger aus dem Zweikampf hervor.

Das Paket Alles Drin 500 von Weltbild Mobil bietet für 9,95 Euro schon 250 Minuten Telefongespräche in alle Netze, 250 SMS und 500 MByte Highspeed-Volumen (auch mit maximal 7,2 MBit/s). Das ist theoretisch günstiger als die aktuelle Tchibo-Aktion Doch auch hier fällt eine Einrichtungsgebühr von 19,95 Euro an.

Ein Anbieter, der ohne Startgebühr und mit niedrigeren Preisen arbeitet, ist Netzclub mit dem Angebot Allnet Clever. Es kostet nur 7,95 Euro im Monat, bietet allerdings auch nur 150 Telefonminuten und 150 SMS. Der Highspeed-Traffic beträgt auch hier 500 MByte.

Ein weiteres Sonderangebot, das zum 26. Januar bei Tchibi startet, ist die Möglichkeit, das Samsung Galaxy Ace Style für 79 Euro zu erwerben. Voraussetzung für den Preisnachlass ist der Abschluss des neuen Tarifs. Bislang kostete das Smartphone in Aktionen, auch von Tchibo, 99 Euro und im Handel 159 Euro. Das Gerät besitzt einen 4 Zoll großen Bildschirm, der 800 mal 480 Bildpunkte auflöst. Es wird von einer 1,2-GHz-Dual-Core-CPU angetrieben. Außerdem verbaut Samsung 512 MByte RAM, 4 GByte erweiterbaren Speicher, UMTS und eine 5-Megapixel-Kamera.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen