22. Januar 2015

Dokumenten-Scanner (Bild: Kyocera)

Darauf kommt es bei der Auswahl eines Dokumenten-Scanners an

Neue gesetzliche Regelungen helfen Unternehmen und Freiberuflern, die Papierdokumente digitalisieren wollen. ITespresso erklärt, worauf es ankommt, damit eingescannte Belege auch rechtssicher sind und stellt ausgewählte, empfehlenswerte Dokumenten-Scanner vor.

Xing Logo (Bild: Xing AG)

Xing übernimmt Betreiber von Jobbörse.com für 6,3 Millionen Euro

Damit sichert sich das Business-Netzwerk vor allem die Suchtechnologie der Intelligence Competence Center AG, die das Portal betreibt. Abhängig vom Erreichen operativer Ziele 2015 und 2016 zahlt Xing dem Gründer von Jobbörse.com bis Februar 2017 noch einmal bis zu 2,4 Millionen Euro aus. Die Site soll weiterbestehen.

Powerfolder 10 (Bild: Dal33r GmbH)

Cloud-Anbieter Powerfolder erhöht Speicher auf 1 TByte pro Benutzer

Der Preis für ein TByte Online-Speicherplatz liegt bei 9,90 Euro pro Nutzer und Monat. Bis zu 5 GByte Speicherplatz sind nach wie vor kostenfrei. Zum Leistungsumfang des von einer deutschen Firma betriebenen Angebots gehört der Abgleich mit Mobilgeräten und die Sicherung der Daten mittels Backup.

Spartan ist als Standardbrowser für Windows-10-Geräte vorgesehen (Bild: Nate Ralph / CNET)

Project Spartan: Microsoft hat neuen Browser offiziell vorgestellt

Die als “Project Spartan” entwickelte Anwendung soll der neue Standardbrowser in Windows 10 werden. Wir der Name schon andeutet, fällt sie “spartanisch” aus – soll also schneller und schlanker sein. Außerdem soll sich der Browser für Anwender auf PCs, Tablets und Smartphones identisch darstellen.

Java (Bild: Oracle)

Oracle behebt 19 Schwachstellen in Java

Vier der in Java SE geschlossenen Sicherheitslücken erhielten die höchste Risikobewertung 10 von 10. Die meisten der behobenen Schachstellen lassen sich ohne Authentifizierung aus der Ferne ausnutzen. Patches lifert Oracle außerdem unter anderem für seinen Datenbank-Server sowie für MySQL.

Proxmox-Logo (Bild: Proxmox)

Proxmox erneuert Mail Gateway auf Version 4.0

Der Wiener Anbieter Proxmox Server Solutions hat Variante 4.0 seiner Anti-Spam- und Anti-Viren-Lösung Proxmox Mail Gateway veröffentlicht. Das Server-Produkt verwendet zwei Engines zur Abwehr von Viren, Spam und Hacker-Angriffen. Ein Gateway kann mit beliebig vielen E-Mail-Domains und mehreren Mail-Servern umgehen.

windows-10-logo-microsoft (Bild: Microsoft) (Bild: Microsoft)

Anwender von Windows 7 und 8.1 erhalten Gratis-Update auf Windows 10

Allerdings ist der kostenlose Umstieg nur im ersten Jahr nach der Veröffentlichung des kommenden Microsoft-Betriebssystems möglich. Ferner müssen Nutzer auch nach Ablauf dieser Frist für die komplette Lebensdauer ihres Geräts nichts für neue Windows-Fassungen bezahlen. Versionsnummern spielen laut dem Softwarekonzern dabei künftig keine Rolle mehr.

Perfect PDF9 Editor+Converter (Bild Soft XPansion)

Soft XPansion erweitert Produktserie Perfect PDF 9

Soft XPansion bringt zwei weitere Tools rund um PDF/A-Dokumente: Eines für das Erzeugen und Nachbearbeiten verschiedener PDF-Formate und ein weiteres für die Konvertierung. Der Converter erstellt PDFs aus beliebigen Quellformaten. Der Editor erzeugt PDF/A-Dokumente in den Versionen PDF/A-2 und PDF/A-3. Der Converter kostet 19,99 Euro, der Editor 39,99 Euro.