CRM-Spezialist Cobra ergänzt Angebot um einen Eventmanager

CRMIT-ManagementIT-ProjekteMarketingSoftware
Cobra-Eventmanager (Bild: Cobra)

Das Unternehmen aus Konstanz bringt eine Software heraus, die sich um die Planung und Durchführung von Events kümmert. In Verknüpfung mit Cobras CRM-Angebot lassen sich persönliche Einladungen und Zu- oder Absagen managen. Mit einer Web-Extension werden Online-Einladungen erstellt.

Der Cobra–Eventmanager kann Veranstaltungen als Erweiterung des CRM-Angebots Cobra planen und anschließend auswerten. Über eine angebundene Web-Extension können die Teilnehmer sich verbindlich zu einem Event anmelden. Alle benötigten Informationen lassen sich vorher in Cobra festlegen und mit einem Klick als Online-Einladung ins Web stellen. Das Zusatzprogramm Entrymanager steht im Eingangsbereich bereit, um auch offline im Blick zu behalten, wer bereits erschienen ist und welche Teilnehmer nicht gekommen sind.

Cobra-Eventmanager (Bild: Cobra)
Der Cobra-Eventmanager organisiert Veranstaltungen und stimmt sich dabei mit Daten aus dem CRM-System ab (Bild: Cobra).

Die Hauptaufgabe des Eventmanagers ist die Planung von Veranstaltungen. Ort, Datum und eventuelle Eintrittspreise für verschiedene Kategorien sowie eine Teilnehmerbegrenzung lassen sich in der Oberfläche festlegen. Die Adressen der gewünschten Teilnehmer werden in der Cobra-Datenbank recherchiert und der entsprechenden Veranstaltung zugeordnet. Auch individuelle Einladungen sind mit der Kombination von Cobra und dem Eventmanager möglich. Für jeden potenziellen Gast erzeugt das Tool einen individualisierten Anmeldelink.

Der Veranstalter kann über einen Klick ins Menü erblicken, wer bereits zugesagt hat, wer keine Zeit hat und wer sich bisher nicht gemeldet hat. Und nach Ablauf der Veranstaltung lassen sich statistische Auswertungen vornehmen, die Aufschluss über mögliche Verbesserungen geben.

Die Erweiterung mit der Web-Extension kann die in Cobra erstellten Veranstaltungen bewerben und Anmeldungen online verwalten. Für jeden Gast lässt sich ein individuelles Anmeldeformular generieren. Eine Abfrage, an welchem Tag die betreffende Person anreist, ob ein Transfer gewünscht ist oder ob Begleitpersonen mitgebracht werden, ist ebenfalls möglich.

Cobra-Eventmaager-Aufgabenplaner (Bild: Cobra)
Der Cobra-Eventmanager enthält ein Projektmanagement für die Aufgabenplanung rund um die Veranstaltung (Bild: Cobra).

Der Entrymanager, der sowohl online als auch offline laufen kann, soll den Einlass regeln und kann Teilnehmerdaten auf Endgeräten laden – ein Internetzugang ist für die Einlasskontrolle dann nicht mehr erforderlich.

Eine Lizenz des Cobra-Eventmanagers kostet 998 Euro (mit Mehrwertsteuer 1187,62 Euro). Die Web-Extension kostet ab 698 Euro (830,62 brutto) aufwärts, der Entrymanager 598 Euro (711,62 Euro). Der Eventmanager ist mit allen aktuellen Cobra-Versionen einsetzbar. Das Kundenbetreuungstool Cobra hilft bei Adressverwaltung, Kundengesprächen (etwa mit Wiedervorlagefunktion), Kampagnen- und Leadmanagement sowie Analyse und ist via PC, Smartphone, Tablet oder Laptop nutzbar. Bei Erweiterung mit dem Eventmanager lassen sich Kunden- und Veranstaltungs-Management unter einer Oberfläche durchführen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen