Aldi und Conrad haben erneut WLAN-Repeater im Angebot

MobileNetzwerkeWLANWorkspaceZubehör
Aldi-WLAN-Repeater am 27.11.2014 (Bild: Aldi)

Beide verkaufen Wi-Fi-Verstärker, die sich einfach in die Steckdose einstecken lassen. Conrad verzichtet bei seinem Angebot – einem Gerät von TP-Link – im Rahmen des aktuellen Angebots auf Versandkosten. Wer nicht auf die vom TP-LINK TL-WA860RE weitergegebene hohe Geschwindigkeit angewiesen ist, findet aber dennoch günstigere Alternativen.

Am 27. November bringt Aldi Nord wieder einmal einen WLAN-Repeater in seine Filialen. Das Gerät, das diesmal nicht wie bei früheren Aldi-Angeboten von Medion, sondern einem nicht genannten Hersteller stammt, verstärkt das WLAN-Signal und erhöht die Reichweite in den Frequenzbändern bei 2,4-GHz und 5-GHz. Der Verstärker greift auf ein vorhandenes WLAN zurück und überträgt bis zu 300 MBit/s.

Aldi-WLAN-Repeater am 27.11.2014 (Bild: Aldi)
Der Aldi-WLAN-Repeater kann Signale in den Frequenzbändern bei 2,4 GHz und 5 GHz verstärken (Bild: Aldi).

Laut Aldi kommt das Gerät mit allen WLAN-Standards zurecht. Dem ist zu entnehmen, dass bereits der Standard 802.11ac verstärkt werden kann – das allerdings geschieht durch die technische Einschränkung des Verstärkers mit weitaus geringerer Übertragungsrate als der Standard eigentlich zu leisten im Stande ist.

Conrad Electronic offeriert bis zum 26. November einen WLAN-Verstärker für 29,99 Euro. Bei dem Modell handelt es sich um den TP-Link TL-WA860RE. Der TP-Link-Verstärker agiert zwar nur im 2,4-GHz-Frequenzband und damit in den WLAN-Standards 802.11b, g und n sowie ebenfalls mit nur 300 MBit/s, doch er verfügt über zwei zusätzliche externe Antennen. Die sollen ein stärkeres Signal generieren.

Zu beiden Angeboten wird ein RJ45-Kabel zum Anschluss ans lokale Ethernet-Netzwerk mitgeliefert. Und beide Lösungen kommen mit einer WPS-Taste zum Einbinden des Gerätes ins Netz auf Knopfdruck.

Zeitgleich bietet Conrad das Powerline-WLAN-Starterkit und Adapterset TP-Link TL-WPA4220KIT, das auch einen WLAN-Repeater enthält, für 54,99 Euro an. Auch hier wird nur das 2,4-GHz-Band bedient und der WLAN-Durchsatz ist lediglich mit einer Geschwindigkeit von 300 MBit/s möglich. Über die Powerline-Strecke überträgt das Set Daten dafür mit bis zu 500 MBit/s.

Wer bei der Signalerweiterung nicht Wert auf schnelles Streaming legt, kommt mit älteren Modellen wie dem TP-Link TL-WA750RE zurecht, das mit einer Geschwindigkeit von 150 MBit/s verstärkt. Es ist Online schon ab 16,99 Euro verfügbar.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen