LG bewirbt mobile Beamer bis 31. Dezember mit auswählbaren Prämien

KomponentenWorkspaceZubehör
Beamer LG PW700 (Bild: LG)

Um Kunden zum Kauf seiner Projektoren zu bewegen, hat LG eine Werbeaktion mit dem Motto “Wünsch Dir was” gestartet. In deren Rahmen können Käufer nach dem Hochladen eines abfotografierten Kassenbons diverse Prämien auswählen und an der Verlosung eines 8-Zoll-Tablets des Herstellers teilnehmen.

LG bewirbt seine LED-Projektoren PW700, PH300, PA1000T und PF80G bis zum 31. Dezember 2014 mit einer “Wünsch dir was” genannten Aktion. In deren Rahmen können Käufer eines der Aktions-Projektoren sich ein Prämie auswählen sowie an der Verlosung eines LG G Pad 8.3 teilnehmen.

Um Kunden zum Kauf seiner Projektoren zu bewegen, hat LG eine Werbeaktion mit dem Motto Wünsch Dir was gestartet (Bild: LG Electronics)
Um Kunden zum Kauf seiner Projektoren zu bewegen, hat LG eine Werbeaktion mit dem Motto “Wünsch Dir was” gestartet (Bild: LG Electronics).

Zum Nachweis des Kaufs muss ein Digitalfoto vom Kassenbon angefertigt und LG gesendet werden. Das dann laut Promotion” “frei wählbare Hardware-Geschenk” kann allerdings nicht ein beliebiges LG-Produkt sein, sondern nur eines aus einer Liste verfügbarer Objekte. Darauf stehen ein tragbarer Bluetooth-Lautsprecher, ein Kamera-Stativ, eine DVB-T-Antenne, ein Bluetooth-Audio-Receiver und eine iTunes-Geschenkkarte.

Zu den mit der Aktion beworbenen Projektoren von LG Electronics gehören vor allem mobile Projektoren, darunter die Neuzugänge PW700 und PA100T. Sie sollen sich durch Sound- und Fernsehempfangsfunktionen von der Konkurrenz abheben. Der ebenfalls mit der “Wünsch Dir was”-Aktion beworbene PH300 ist ein kabelloser Beamer mit integriertem Akku. Er kann bis zu zwei Stunden ohne externe Stromzufuhr auskommen. Beim PF80G hebt LG besonders die vielfältigen Schnittstellen hervor.

Tipp der Redaktion: Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Projektor für Ihre Firma? Hier erfahren Sie, worauf Sie achten müssen und wie Sie den richtigen Projektor für Ihre Zwecke finden.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen