Web Paper Creator 2 wandelt PDF-Dokumente in HTML5-Magazine um

Software
Webpapercreator 2

Mit nur einem Klick wandelt das Tool Broschüren und andere mehrseitige PDF-Dokumente in Online-Seiten mit animierter Umblätter-Funktion. Das Ergebnis im Standard HTML 5 muss nur noch in den eigenen Web-Auftritt kopiert werden. Alle aktuellen Browser zeigen es dann an.

Webpapercreator 2
Mit dem Web Paper Creator 2 werden PDF-Dokumente zu animiert umblätterbaren HTML5-Webseiten (Bild: One Step to Web).

Das österreichische Unternehmen “One Step To Web” bietet mit dem Web Paper Ceator 2 ein Tool, das auf einen Klick PDF-Flyer, -Kataloge, -Zeitungen und -Zeitschriften in direkt darstellbare Webseiten wandelt. Er liest vorhandene Dateien im Adobe-Format aus und transormiert sie vollautomatisch in ein blätterbares Online-Magazin im HTML-5-Format um.

Das, so der Hersteller, gibt bisherigen reinen Print-Publikationen durch die Internet-Präsenz zusätzliche Reichweite (auch für die verkaufte Werbung) und stellt den Lesern ein Archiv der alten Ausgaben zur Verfügung. Statt nur ein PDF online zu stellen und zu hoffen, dass der Leser einen Reader hat und sich mit weniger Komfort zufrieden gibt, stehen hier interaktive, animierte und blätterbare Online-Publikation bereit, deren Seiten sich auch als Online-Klicks verzeichnen lassen.

Webpapercreator 2 wandelt
Einmal klicken genügt, und das PDF wird in einem Rutsch zum HTML-5-Dokument (Bild: One Step to Web).

Die Anzeige der Seiten aus dem Web Paper Creator 2 lassen den Leser animiert zwischen den Seiten umblättern wie bei Papier. Eine stufenlose Zoom-Funktion holt einzelne Seiten näher heran.

Die Version 1 des Produkts benötigte noch zusätzlich Adobe Flash, mit Variante 2.0 genügt ein aktueller, HTML5-fähiger Browser. Alle Zieldateien werden in einem Ordner gespeichert und können von hier aus in einem Arbeitsgang ins Netz hochgeladen werden.

Die kostenolse Free-Version erlaubt nur maximal 16 Inhaltsseiten in einer blätterbaren Zeitung und zeigt eingeblendete Werbung auf den erzeugten Seiten. Die Version “Easy” kostet 79 Euro, verzichtet auf Werbung und kann unbegrenzt viele Seiten in eine Online-Zeitung übernehmen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen