Real Deal verspricht Samsung-Smartphones zum Sensationspreis

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör
Real Logo

Die Kaufhauskette Real verkauft vom 13. bis 18. Oktober im Rahmen einer Aktion mit täglich wechselnden Deals auch zwei Smartphones von Samsung. Am Montag ist das Galaxy Core LTE dran, am Samstag das Galaxy S III Mini. Beide gibt es tagsüber in den Filialen oder jeweils ab 18 Uhr des Tages auch online.

Real – wo es in den vergangenen Monaten zwar immer wieder Technik gab, aber Schnäppchen in dem Bereich rar gesät waren – , macht offenbar einen neuen Anlauf, in dem Segment als Abverkaufskanal Fuß zu fassen. Dazu werden in der Woche vom 13. bis 18. Oktober im Rahmen täglich wechselnder Deals auch das Samsung Galaxy Core LTE und am Samstag das Samsung Galaxy S 3 Mini angeboten.

Das Samsung Galaxy Core LTE ist ab 13. Oktober bei Real für 149 Euro im Angebot (Bild Samsung).
Das Samsung Galaxy Core LTE ist ab 13. Oktober bei Real für 149 Euro im Angebot (Bild Samsung).

Die Aktion bewirbt Real mit dem Spruch “Jeden Tag. Ein Produkt. Ein Sensationspreis!”. Beide Smartphones sind jeweils tagsüber in den Filialen oder ab 18 Uhr dann auch auf der Real-Website erhältlich. Die verfügbare Anzahl ist – wie bei solchen Aktionen üblich – begrenzt.

Das Galaxy Core LTE macht am Montag den Anfang der Deal-Woche bei Real. Es wird im Prospekt für 149 Euro angeboten. Beim Onlinekauf kommen 4,95 Euro Versandkosten dazu. Im Prospekt ist das Smartphone in Schwarz abgebildet. In Weiß ist es online zum Beispiel bei Notebooksbilliger.de derzeit für rund 159 Euro zu haben, in Schwarz kostet es dort 164 Euro. Beim Experte Technomarkt ist es ebenfalls in Schwarz bereits für 163 Euro erhältlich – jeweils inklusive Versandkosten. Bei Real sparen Onlinekäufer also rund fünf Euro.

Das Samsung Galaxy S III Mini ist ab 18. Oktober bei Real für 129 Euro im Angebot (Bild: Samsung).

Damit ist das Real-Angebot zwar in Ordnung und günstiger als die Konkurrenz – aber eben auch nicht so viel günstiger, dass man unbedingt zuschlagen muss. Etwas kniffliger ist die Entscheidung, ob es sich tatsächlich um ein Schnäppchen handelt, bei dem ab Samstag den 18. Oktober angebotenen Samsung Galaxy S 3 Mini. Der Grund dafür ist nicht der Preis von 129 Euro, sondern das geschickte Verschweigen einer für die Entscheidung unerlässlichen Kenngröße durch Real: Der Händler macht keine Angabe zum verbauten internen Speicher.

Aller Voraussicht nach handelt es sich jedoch um das Modell mit 8 GByte internem Speicher. Das war vor kurzem bei Aldi Nord für ebenfalls 129 Euro im Angebot. Online ist es derzeit anderswo ebenfalls in Schwarz inklusive Versandkosten für 134,58 Euro (bei getgoods.de) und 136,98 Euro (Comtech) zu haben. In Weiß führen es aktuell Getgoods für 131,66 Euro und Home of Hardware für 132,24 Euro. Auch hier ist das Fazit also dasselbe, wie beim Samsung Galaxy Core: Der Real-Preis ist in Ordnung, aber keinesfalls ein Sensationspreis, wie es die Werbung glauben machen möchte.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen