Acer kündigt 11,6 Zoll großes Convertible Aspire Switch 11 an

KomponentenMobileWorkspace
AceAspire Switch 11 (Bild: Acer)

Das Aspire Switch 11 bietet vier Nutzungsmodi an. Für den Wechsel zwischen ihnen und um die Tastatur vom Tablet-Teil abnehmbar zu machen, setzt Acer nicht wie viele Wettbewerber Magnete, sondern ein spezielles Scharnier ein. Das Convertible kommt im Oktober mit Windows 8.1 zur UVP ab 399 in den Handel.

Acer hat mit dem Aspire Switch 11 ein Convertible mit 11,6 Zoll großem Display und Windows 8.1 angekündigt. Es soll im Oktober zur unverbindlichen Preisempfehlung ab 399 Euro in den Handel kommen. Das IPS-Display wird von Gorilla Glass 3 geschützt und ist mit einer Anti-Fingerabdruck-Beschichtung versehen. Der Rechner wird in zwei Ausführungen angeboten, die sich unter anderem bei der Display-Auflösung unterscheiden: Sie bieten 1366 mal 768 Pixel beziehungsweise 1920 mal 1080 Pixel.

AceAspire Switch 11 (Bild: Acer)

Die Zero-Air Gap-Technologie – so bezeichnet Acer die Minimierung des Zwischenraums zwischen Touch-Modul und Display – erhöht den Kontrast, während Acer mit dem hauseigenen LumiFlex verspricht, die Lesbarkeit in hellen Umgebungen und bei Sonnenlicht zu erhöhen. Über einen Micro-HDMI-Anschluss lassen sich größere Displays oder Projektoren anschließen.

Außerdem sind ein MicroSD-Steckplatz, Bluetooth 4.0 sowie WLAN (802.11b/g/n) an Bord. Immer dabei sind auch eine Chiclet-Tastatur sowie zwei Lautsprecher und eine 2-Megapixel-Webcam in der Vorderseite sowie Anschlüsse für USB 3.0 und USB 2.0. Die Gehäuserückseite besteht aus Aluminium. Der Akku mit einer Kapazität von 2955 mAh erlaubt laut Acer bis zu 7,5 Stunden Nutzungsdauer.

Bei der Ausführung Aspire Switch SW5-171 kommt ein Intel Core i3- oder i5-Prozessor der vierten Generation zum Einsatz und ist eine bis zu 128 GByte große SSD-Festplatte verbaut. Für größere Ansprüche an den Speicherplatz wird optional eine Variante mit einer in der Tastatur verbauten, herkömmlichen 500 GByte-Festplatte angeboten werden. Preise und Details dazu wird Acer zum Verkaufsstart bekannt geben.

Acer Aspire Switch 11 (Bild: Acer)

Die Variante Aspire Switch SW5-111 kommt mit Intels Vierkernprozessor Atom Z3745 und 2 GByte Arbeitsspeicher. Für Dateien und Anwendungen stehen hier nur maximal 64 GByte Flash-Speicher zur Verfügung. Aber auch dafür ist die Speichererweiterung über das Tastatur-Modul um 500 GByte möglich.

Der Rechner lässt sich im Notebook-, Tablet-, Display- und Stand-Modus verwenden. Sie werden durch eine als Acer-Snap-Hinge-Scharnier bezeichnete Vorrichtung ermöglicht. Dieses erlaubt zudem die Verbindung zwischen Docking-Tastatur und Display-Teil.

Als Zubehör wird der sogenannte Acer Active Pen angeboten. Er richtet sich an Nutzer, die handschriftliche Eingaben vornehmen wollen. Für den Schutz beim Transport wir das Acer Snap Case, angeboten.

Acer Aspire Switch 11 (Bild: Acer)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen