Apps für Google Maps erlauben nun Download von Kartenausschnitten

MobileMobile Apps
google-maps-ios-logo (Bild: Google)

Nutzer können heruntergeladene Karten mit einem Namen versehen. Sie laufen allerdings nach 30 Tagen laufen ab udn werden gelöscht. Als weitere Neuerungen unterstützt Google Maps für Android und iOS jetzt Fahrspuren und stellt zusätzliche Filter – etwa die Öffnungszeiten – zur Suche nach Restaurants zur Verfügung.

Google hat seine Karten-App Maps um einige Funktionen erweitert . Die wichtigste Neuerung ist die Option für den Download von Kartenausschnitten. Konkurrent Nokia bietet mit seinem Angebot Here Offline-Navigation bereits seit Jahren an. Die neue Version der Apps für Google Maps steht für iOS und Android bereit.

Die Apps für Google Maps erlauben nun Download von Kartenausschnitten

Laut Google lassen sich für heruntergeladene Karten und Routen Namen vergeben. Sie laufen allerdings nach 30 Tagen ab und müssen bei Bedarf erneut heruntergeladen werden. In Version 3.0 der Apps sind auch Navigationsanweisungen für Spurwechsel auf mehrspurigen Straßen hinzugekommen. Inwieweit dies auch bei der Nutzung in Europa funktioniert, wird sich in der Praxis zeigen.

Außerdem hat Google die Filter für “Points of Interest” wie Restaurants und Bars erweitert. Sie lassen sich nun auch nach Öffnungszeiten, Bewertungen oder Preisen sortieren.

In erser Linie für Nutzer in den USA ist zudem die eine Integration von Uber, einem Suchdienst für Mietwagen und Mitfahrgelegenheiten, interessant. Ist die App von Uber installiert, können Nutzer die von beiden Diensten angebotenen Optionen vergleichen, wobei Google Maps für die Auswahl der öffentlichen Verkehrsmittel zuständig ist. Entscheidet er sich für eine Option bei Uber, erfolgt der Wechsel zu dessen App laut Google mit einem Klick.

Downloads zu diesem Beitrag:

[mit Material von Florian Kalenda, ZDNet.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie Google? Testen Sie Ihr Wissen – mit dem Quiz auf silicon.de.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen