14. April 2014

Amazon-Smartphone (Collage: News.com)

Amazon verkauft angeblich eigenes Smartphone ab September

Im Juni soll Amazon das Smartphone offiziell ankündigen, berichtet das Wall Street Journal. Demnach konnten in den vergangenen Wochen sich Entwickler mit dem Gerät bereits vertraut machen. Es soll über ein 3D-fähiges Display und Sensoren zur Verfolgung verfügen. Dadurch lassen sich 3D-Inhalte ohne Brille betrachten.

TP-Link: Preiswerter WLAN-Router Archer C2

Der Archer C2 von TP-Link arbeitet mit zwei Dualband-Antennen und unterstützt den neuen WLAN-Standard 802.11ac. Der Router bietet eine maximale Datenübertragungsrate von 733 Megabit pro Sekunde. Über Smartphone-Apps lässt sich das Gerät auch von unterwegs ansteuern.

windows-8-1-preview

Microsoft plant interaktive Live-Kacheln für Windows

An dem Projekt arbeitet momentan Microsoft Research. Sie sollen beispielsweise dem Nutzer ermöglichen, innerhalb einer Kachel scrollen zu können. Über eine interaktive Desktop-Kachel könnte ein Zugriff auf Desktop-Anwendungen erfolgen.

Ricoh-SP112

Ricoh bringt leisen Schwarzweiß-Laser für´s Büro

Der SP 112 kommt ohne Lüfter aus und erzeugt daher weniger Geräusche. In den Einzug lassen sich 50 Blatt einlegen, das Ausgabefach fasst zehn Blatt. Der Desktop-Printer liefert bis zu 16 Seiten pro Minute und wird zum Preis von rund 68 Euro angeboten.

successcontrol-start

SuccessControl 4 integriert CRM in Microsoft Office

Die Windows-Software zur Kunden- und Adressverwaltung ist in einer werbefinanzierten Variante kostenfrei nutzbar. Die nun enthaltene SEPA-Konvertierung liefert für alte Kontodaten die neuen IBAN- und BIC-Werte. Eine weitere integrierte Software übernimmt die Projektverwaltung.