DeutschlandSIM, discoPLUS und winSIM starten Mobilfunk-Tages-Aktionen

MobileWorkspaceZubehör
eteleon-Fruehjahrsaktionen 2014

Jeden Tag bis zum 31. März wollen die Marken des Mobilfunkvermarkters Eteleon mit neuen Preisaktionen aufwarten. Die Angebote gelten für das O2-Netz. Den Auftakt macht die “winSIM Flat M”, bei der 1-GByte Surfkontingent und beliebig viele Telefonate und SMS nun für unter 17 Euro monatlich zu haben sind.

Flat-M-Tagesaktion
Eteleon lockt Kunden mit günstigen Sonderaktionen ins Mobiltelefonnetz O2 der Telefónica Deutschland. Wer rechtzeitig zugreift, spart “dauerhaft fast 50 Prozent”“, verspricht das Unternehmen. Der einmal abgeschlossene Vertrag ist monatlich kündbar, kann jedoch für die am Kauftag abgeschlossenen Konditionen weiterhin fortgeführt werden.

Die Frühlingsaktion startet mit der winSIM Flat M für 16,95 statt wie bisher 24,95 Euro. Das Angebot für Großverbraucher ermöglich das Surfen mit bis zu einem GByte Datenübertragung im Monat. Sind diese ausgeschöpft, wird die Gewschwindigkeit gedrosselt.Dieses Angebot gilt nur heute. Morgen überlegt sich Eteleon etwas Neues.

Ebenfalls am ersten Tag der Marketing-Offensive startet das Wenigverbraucher-Angebot discoPLUS 250 für 7,95 statt 14,95 Euro im Monat. Enthalten sind 250 Telefonminuten, 250 SMS und 500 MByte Highspeed-Surfvolumen.

DeutschlandSIM öffnet eine ähnliche Eingangstür für 9,95 Euro monatlich, doch auch diese Offerte läuft nur heute.

Die auf je einen Tag eingeschränkten Verkaufsaktionen laufen an insgesamt 19 Tagen ab. Wie günstig die Werbemaßnahmen an den Folgetagen sind, lässt sich nicht vorhersagen: Eteleon betreibt eine Art Glücksspiel mit den potentiellen Kunden. Bei den meisten dieser Angebote ist zusätzlich eine einmalige Einrichtungsgebühr von 19,95 Euro fällig – das erhöht während der Aktionszeit den Umsatz für den Vermarkter erheblich. Für den längerfristigen Nutzer aber bleibt es oft dennoch ein Schnäppchen.

Tipp: Kennen Sie das Who is Who der IT-Industrie? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen