Kaspersky verschenkt Extralaufzeit für Endpoint Security for Business

SicherheitSicherheitsmanagementWorkspaceZubehör
Kaspersky Endpoint Security for Business

Im Rahmen seiner CeBIT-Aktion verspricht der russische Antivirenspezialist, bei einem Ersterwerb des Sicherheitspakets für Unternehmensnetze bis zu sechs Monate Lizenzlaufzeit auf den gekauften Zeitraum draufzulegen.

Kaspersky Endpoint Security for Business
Endoint Security for Business soll alle ans Unternehmensnetz angeschlossenen Geräte (auch drahtlose) auf ihre Sicherheit testen. (Bild: Kaspersky)

Kaspersky Labs verspricht Neukäufern seiner Business-Security-Produkte Rabatte bei Kauf bis zum 31.03.2014. Beim Kauf einer 1-Jahreslizenz werden zwei zusätzliche Monate mit Sicherheits-Updates vergeben, wer eine Zweijahreslizenz kauft, bekommt 4 weitere Monate geschenkt und wer sich für eine Dreijahres-Lizenz entscheidet, bekommt ein halbes Jahr hinzu.

Das Produkt Endpoint Security for Business sichert alle Endgeräte innerhalb und außerhalb des Firmennetzes. In seiner integrierten Plattform vereint Kaspersky den klassischen Malware-Schutz mit Tools für die Endpoint-Kontrolle (Programm-, Geräte- und Web-Kontrolle), System-Management, Verschlüsselung und Mobile Device Management (MDM).

Zur Messe – und im Außenauftritt schon seit etwa einem halben Jahr in seinen Werbeanstrengungen – konzentriert sich der Sicherheitsexperte vor allem auf Unternehmenslösungen. Die Endpoint-Security-Lösung ist auch in einer Advanced-Edition für mittelgroße bis sehr große Unternehmen zu haben, während kleine Unternehmen mit Small Office Protection bedient werden. Für letzteres gilt die Aktion allerdings nicht.

Seit kurzem spricht das Unternehmen mit “Fraud Prevention” speziell Banken, Finanz- und E-Commerce-Dienstleister an, um deren Zahlungsvorgänge zu schützen.

CeBIT 2014: Halle 12, Stand C74.

Tipp: Wie sicher sind Sie bei der Sicherheit? Testen Sie Ihr Wissen mit 15 Fragen auf silicon.de!

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen