Pockethernet: Netzwerktester für die Admin-Hosentasche

Netzwerk-ManagementNetzwerke
Mit Pokethernet lassen sich die Verbindungsqualität überprüfen und Kabelfehler aufspüren. (Bild: Pockethernet)

In Verbindung mit einem Android-Smartphone lassen sich mit Pockethernet Netzwerke- und -kabel testen. Es kann unter anderem die Verbindungsqualität und Kabelfehler feststellen. Das Gerät ist für einen Preis von 150 Dollar über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo bestellbar. Im Laden wird es 200 Dollar kosten.

Pockethernet ist ein Netzwerk- und -kabeltester, der auf ein eigenes Display verzichtet. Es zeigt zum Beispiel Verbindungsqualität oder Kabelfehler auf dem Bildschirm eines Android-Smartphones an. Auch Kabel sollen sich mit dem Gerät lokalisieren lassen. Die Verbindung mit dem Smartphone erfolgt über Bluetooth.

Mit Pokethernet lassen sich die Verbindungsqualität überprüfen und Kabelfehler aufspüren. (Bild: Pockethernet)
Mit Pokethernet lassen sich die Verbindungsqualität überprüfen und Kabelfehler aufspüren (Bild: Pockethernet).

Die Entwickler finanzieren ihre Idee über Indiegogo. Ihr Ziel von 50.000 Dollar haben sie bereits erreicht, obwohl die Aktion noch bis zum 6. März läuft. Momentan haben sie über 60.000 Dollar gesammelt. Damit ist dei Produktion also bereits gesichert.

Der Netzwerktester kann unter anderem die Kabellänge messen und anzeigen. Damit lässt sich feststellen, wie viel Meter Kabel noch auf der Netzwerkkabelrolle sind. Pockethernet kann dem Hersteller zufolge auch Kurzschlüsse in Leitungen anzeigen.

Nutzer können darüber hinaus die IP-Adresse eines angeschlossenen Kabels ermitteln oder einen Ping durchführen. Mit Pockethernet sollen sich auch Kabel finden und die Übertragungsqualität überprüfen lassen. Messresultate können Nutzer als PDF speichern und versenden.

Pockethernet misst 90 mal 65 Millimeter und ist 25 Millimeter dick. Dabei wiegt der Tester 200 Gramm. Die Entwickler geben für den Akku eine Laufzeit von bis zu acht Stunden an.

Nach dem Ende der Crowdfunding-Kampagne soll im April die Produktion beginnen. Die Auslieferung erfolgt voraussichtlich im Juni 2014. Pockethernet mit Android-App ist für einen Preis von 149 Dollar auf Indiegogo bestellbar. Der spätere Ladenpreis liegt bei 199 Dollar. Eine App für iOS ist in Planung.