Viertes StartupCamp Berlin findet Ende März statt

Start-UpUnternehmen
Brandenburger Tor (Bild: Peter Marwan)

Ausrichter ist der Entrepreneursclub Club Berlin e.V., Termin der 20. und 21. März 2014. Auf dem Programm stehen Vorträge von rund 80 Persönlichkeiten aus der internationalen Start-up-Szene rund um Gründung und digitales Business.

Der Entrepreneurs Club Berlin e.V. hat den Termin für sein 4. StartupCamp Berlin bekannt gegeben. Es findet am 20. und 21. März 2014 an der Berlin School of Economics and Law (HWR) auf dem Campus Lichtenberg statt. Die Organisatoren sehen die zwei-tägige Konferenz als Anlaufstelle für die internationale Start-up Szene. Sie erwarten rund 600 Teilnehmen und 80 Sprecher aus Deutschland und dem Ausland.

Der Entrepreneurs Club Berlin e.V. hat den Termin für sein 4. StartupCamp Berlin bekannt gegeben.
Der Entrepreneurs Club Berlin e.V. hat den Termin für sein 4. StartupCamp Berlin bekannt gegeben (Bild: Peter Marwan / ITespresso).

Parallel findet in diesem Jahr erstmalig die TechFair statt. Damit ermöglichen es die Veranstalter bis zu 50 jungen Unternehmen und Gründern, ihre Produkte und Innovationen vor Teilnehmern, Investoren und Medienvertretern vorzustellen.

Nach Angaben der Ausrichter ist das StartupCamp Berlin damit die größte Konferenz für Jungunternehmer. Ziel der Veranstaltung sei es, Business Angels, Risikokapitalgeber und etablierte Entrepreneure untereinander und mit jenen, die es noch werden wollen.

Auf dem Programm stehen unter anderem Beiträge zu Finanzierungsmöglichkeiten, Personalwesen, Marketing und Vertrieb. Zudem berichten erfahrene Unternehmer über die Bereiche Lean Start-up, Business Model, Analytics, Personal und Finanzierung. Zu diesen Themenfelder wird es auch Workshops geben.

Als Sprecher stehen unter anderem bereits Professor Tobias Kollmann an der Universität Duisburg-Essen und Vorsitzender im Beirat Junge Digitale Wirtschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie BMWi und Michael Brandkamp, Geschäftsführer des High-Tech Gründerfonds fest. Auch Thomas Andrae , Director, 3M New Ventures, Guido Sandler, CEO der Bergfürst AG und Christian Wolf, Gründer des Ankaufsportals Wirkaufens.de haben ihre Teilnahme bereits fest zugesagt.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen