Twitter experimentiert diese Woche mit Jobmesse

JobsKarriere
Twitter (Grafik: Twitter)

Deutschlands erste Twitter-Jobmesse findet am 22. und 23. Januar statt. Interessenten können sich jeweils eine Stunde mit Personalverantwortlichen austauschen. An dem Versuch nehmen die Allianz, Bayer, Coca-Cola, Comdirect, Deloitte, die Deutsche Bahn und die Deutsche Telekom sowie Intel und Philips teil.

Deutschlands erste Twitter-Jobmesse findet am 22. und 23. Januar 2014 statt. Das hat der Kurznachrichtendienst mitgeteilt. An den beiden Tagen werden Studenten, Absolventen und Jobsuchende die Möglichkeit haben, sich unter dem Hashtag #deinjob mit Personalverantwortlichen von insgesamt neun Unternehmen auszutauschen: Allianz, Bayer, Coca-Cola, Deutsche Bahn und Deutsche Telekom, Comdirect, Deloitte, Intel und Philips.

twitter-nutzung-nach-leandern-statista-610
Im deutschsprachigen Raum hat Twitter noch nicht richtig Fuß gefasst. Die Twitter-Jobmesse soll wahrscheinlich dazu beitragen, das zu ändern (Grafik: Statista).

Twitter verspricht Teilnehmern “wertvolle Insider-Tipps für einen erfolgreichen Berufseinstieg, mögliche Karrierechancen und hilfreiche Weiterbildungsmöglichkeiten”. Die Nachwuchskräfte haben bei der Twitter-Jobmesse jeweils eine Stunde Zeit, um mit den Firmenvertretern direkt in Kontakt zu treten. Selbstverständlich sei aber auch erlaubt, nur mitzulesen, was andere Teilnehmer wissen wollen.

Die Twitter-Jobmesse beginnt am Mittwoch, den 22. Januar um 9 Uhr 30 mit Personalverantwortlichen der Allianz, um 11 Uhr geht es mit Bayer, um 14 Uhr mit der Deutschen Bahn, und um 15 Uhr 30 mit der Deutschen Telekom weiter.

Am Mittwoch, den 23. Januar beginnt sie ebenfalls um 9 Uhr 30 mit Philips. Es folgen im selben Zeitraster wie am Vortag Deloitte, Comdirect und Intel, daran schließt sich dann um 17 Uhr Coca-Cola an. Wer mit der Allianz oder Intel chatten möchte, sollte sich vorher versichern, dass sein Englisch verhandlungssicher ist, die anderen Firmen haben deutschsprachige Personaler für die Twitter-Aktion abgestellt.

twitter-nutzung-europa-februar-2012
In den Niederlanden, der Türkei, Großbritannien und Spanien hat Twitter einen besonders hohen Anteil der Internetnutzer für sich gewinnen können, im gesamten deutschen Sprachraum ist der Mikrobloggingdienst dagegen deutlich mühsamer gestartet (Grafik: Statista, Stand Februar 2012).
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen