Synchredible synchronisiert Daten auf externe Festplatten

Software
Synchredible Packshot

Statt Informationen über das Internet mit verschiedenen Geräten auszutauschen, setzt das Tool auf den sicheren Weg per externer Festplatte. Die kostenfreie Software synchronisiert laufend den Datenbestand und informiert über den Synchronisationsstatus. Auch Zugriffsrechte auf Dateien werden abgeglichen.

Die Windows-Freeware Synchredible 4.1 von Ascomp gleicht Daten zwischen PCs und einer externen Festplatte ab. Die Cloud-Alternative vergleicht, kopiert und aktualisiert Daten auf einen Mausklick. So können zuerst Daten vom PC auf die externe Harddisk geschrieben werden und lassen sich später von dort wieder per Mausklick am Notebook auf identischen Stand bringen.

Synchredible 4.1 Screen
Synchredible zeigt den Status der letzten “lokalen” Synchronisation an. (Bild: Ascomp)

Synchredible kann zur lokalen Synchronisation oder zum Abgleich von Ordnern in Netzwerken und auf USB-Geräten verendet werden. Für den Privatgebrauch ist die Software vollkommen kostenfrei, eine Vollversion mit 24 Monaten Service und Support kostet 25 Euro, eine Unternehmensvariante ist für 50 Euro erhältlich.

Die Windows-Software legt beliebig viele Synchronisations-Aufträge an und überspielt nur die Änderungen an Dateien und Ordnern an das verwendete Backup-Medium. Neue Synchro-Gänge legt ein Schritt-für-Schritt-Assistent an. Mit den Dateien werden auch die Zugriffsrechte auf sie abgeglichen.

In jedem Auftrag legt der Benutzer Quelle und Ziel fest, setzt Dateifilter, erzwingt optional einen Inhaltsvergleich namensgleicher Dateien und sorgt dafür, dass überzählige Dateien und Ordner aus dem Zielordner gelöscht werden, falls sie in der Quelle bereits nicht mehr vorhanden sind.

Das Tool zeigt als Hilfe jeweils Datum und Status der letzten Synchronisation an. Die einzelnen Aufträge können statt per Klick auch automatisch gestartet werden. Die Bedingungen für den Beginn solcher Ausführungen lassen sich frei festlegen: Der Anschluss der externen Platte, Änderungen an bestimmten Daten, Vorliegen neuer Ordner oder Zeitintervalle können den Vorgang auslösen.

Synchredible läuft unter Windows ab XP bis Windows 8.1 in den 32- und in der 64-Bit-Versionen. Die kostenfreie Standard- Edition (5 MByte) steht zum Download bereit.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen